Ö1 bis zwei

mit Renate Burtscher.
Und immer wieder spielt Herr Goldberg auf – diesmal in gemischter Besetzung

Schon die allerersten Druckausgaben von Bachs "Goldbergvariationen" enthielten Bearbeitungen für Ensembles von Melodieinstrumenten. Der Grund ist naheliegend: Bachs komplexer Stimmensatz ist auf dem Klavier nicht so ohne weiteres zu realisieren und für den/die Hörer/in nur schwer nachvollziehbar. Das Aulos Quartett aus Zürich hat bei Josef Gabriel Rheinberger eine Fassung für zwei Klaviere gefunden, entstanden 1883, und Oboist Martin Gebhardt hat sie zum quattro für zwei Holzbläser und zwei Streicher umgeschrieben.

Die einzelnen Stimmfäden, die Bach so kunstvoll über und durcheinander laufen lässt,
ineinander verknotet, und sie in allgemeiner Harmonie wieder aufzulöst - all das lässt sich hier sehr gut heraushören: Dank der unterschiedlichen Klangfarben der Instrumente und der feinen, differenzierten Finger- und Zungenfertigkeit des schweizerischen Aulos Quartetts. Rheinberger war es mit seiner Bearbeitung vor allem um eine Popularisierung, eine weitere Verbreitung des Werks für den grossen Konzertsaal gegangen. Deshalb hat er zwei- und dreistimmige Passagen gleichermassen behutsam wie kunstvoll ergänzt.

Martin Gebhardt kam diese Rheinberger-Fassung für seine Instrumentierung sehr entgegen. Er schreibt: "eine Verkörperung der Partitur durch vier Instrumente kommt der Durchhörbarkeit kontrapunktischer Strukturen namentlich in den neun Kanons besonders zugute. Das Instrumentarium des Aulos Quartetts ermöglicht zudem durch spezifische Mischtöne ein für diese Musik äußerst stimmiges Klangbild."

Service

Das Forum zur Sendung finden Sie am Fuß der Sendereihenseite von Ö1 bis zwei

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 1. Aria: Sarabande (00:04:02)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 04:02 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 2. Variatio 1: freie Form (Polonaise) (00:02:05)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 02:05 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 3. Variatio 2: Toccata (italienische Triosonate) (00:01:40)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 01:40 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 4. Variatio 3: Canone all'Unisono (00:02:22)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 02:22 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 16. Variatio 15: Canone alla Quinta (00:04:16)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 04:19 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Conrad Steinmann /Neu imaginierte Musik der griech.Antike/geb.1951
Album: SAPPHO UND IHRE ZEIT
Titel: pyr - für Aulos
Solist/Solistin: Conrad Steinmann /Aulos
Ausführende: Ensemble Melpomen /Mitglied
Länge: 01:59 min
Label: Deutsche Harmonia Mundi dhm 88

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 30. Variatio 29: Toccata (00:02:35)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 02:35 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Gabriel Rheinberger /Bearbeitung
Titel: GOLDBERG VARIATIONEN BWV 988 - "Aria mit verschiedenen Veränderungen" nach der Fassung von Josef Rheinberger (1883) für 2 Oboen, Violine und Violoncello (original für Klavier)
* 31. Variatio 30: Quodlibet (00:01:32)
Ausführende: Aulos Quartett
Ausführender/Ausführende: Martin Gebhart /Oboe
Ausführender/Ausführende: Roswitha Killian /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Moser /Tenor-Oboe
Ausführender/Ausführende: Rebecca Firth /Violoncello
Länge: 01:34 min
Label: MDG 90319506

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: BACH: WELTLICHE KANTATEN - Reinhard Goebel
Titel: Was sind das für große Schlösser BWV 524 - Hochzeits Quodlibet < Fragment >
Solist/Solistin: Dorothea Röschmann /Sopran
Solist/Solistin: Axel Köhler /Altus
Solist/Solistin: Christoph Genz /Tenor
Solist/Solistin: Stefan Geyer /Baß
Ausführende: Musica Antiqua Köln
Leitung: Reinhard Goebel
Länge: 11:40 min
Label: Archiv Produktion 4573482 (2 C

Sendereihe

Gestaltung