Schild Heldenplatz

APA/HERBERT NEUBAUER

220 Schlüsselereignisse in sieben Stunden

Geschichte sehen - zum Projekt Zeituhr 1938. Gäste: Monika Sommer, Direktorin Haus der Geschichte und Frederick Baker, künstlerische Projektleitung. Moderation: Rainer Rosenberg. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Die Installierung des nationalsozialistischen Terrorregimes unter dem Beifall großer Teile der Bevölkerung ist das Thema von "Zeituhr 1938", einem mehrdimensionalen Multimediaprojekt anlässlich 80 Jahre "Anschluss" am Wiener Ballhausplatz, im Web auf Seiten des ORF und auf der Website des Hauses der Geschichte Österreich.

Das Trauma der Republik soll in seiner "gegenwartsrelevanten Bedeutung" dargestellt werden - Menschenrechte und Demokratie waren bereits abgeschafft, als die Sehnsucht nach Zugehörigkeit zu etwas Größerem, Abgrenzung, Hass und unterschiedliche Interessen die Erste Republik auseinandertrieben. Zerrissen zwischen Sozialismus und politischem Katholizismus war das Land unter austrofaschistischer Herrschaft zu schwach, dem aggressiven, deutschen Herrschaftsanspruch zu widerstehen. Im Gegenteil: der Machtanspruch faszinierte.

Rainer Rosenberg spricht mit der Direktorin des noch nicht eröffneten Hauses der Geschichte, Monika Sommer und dem künstlerischen Leiter des Projekts, dem Filmemacher Frederick Baker.

Die Hörerinnen und Hörer von Punkt eins sind herzlich eingeladen, sich an dem Gespräch zu beteiligen: per Mail vor und während der Sendung an punkteins(at)orf.at oder live per Telefon unter der Nummer 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich.

Service

Die Zeituhr 1938 findet live am Ballhausplatz und im Internet statt: von Sonntag, 11. März, 18.00 Uhr bis Montag, 12. März, 3.00 Uhr Früh.

Zeituhr 1938
Zum Gedenkjahr 1938 im ORF
Zum Schwerpunkt im Ö1 Programm
"Ein Anschluss von außen, von innen und von unten."

Playlist

Urheber/Urheberin: Bela Bartok
Titel: Sonata for 2 Pianos and Percussion, Sz. 110:
* III. Allegro non troppo
Ausführender/Ausführende: Martha Argerich, Nelson Freire, Peter Sadlo & Edgar Guggeis
Länge: 06:18 min
Label: DG

Urheber/Urheberin: Dmitri Shostakovich
Titel: String Quartet No. 1 in C Major Op. 49:
* III. Allegro Molto
Ausführender/Ausführende: Brodsky Quartett
Länge: 02:07 min
Label: Sony

Urheber/Urheberin: Benny Goodman
Titel: Body and Soul (Live)
Ausführender/Ausführende: Benny Goodman and his Orchestra
E. Heyman, R. Sour, Frank Eyton & J. Green
Länge: 03:10 min
Label: Blue Note

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht