Unterwegs in Havanna, Wasserkante

ORF/URSULA BURKERT

Ein Streifzug durch Havanna

Ambiente Spezial: Zwischen Verfall und Wiederaufbau - Havannas ungeschminktes Gesicht. Eine Reise durch Kubas Hauptstadt, dokumentiert von Ursula Burkert

Seit Raúl Castro seinen Bruder Fidel an der Regierungsspitze abgelöst hat, verändert sich Kuba und im Speziellen Havanna stark. Die Karibikinsel dockt immer mehr an die westliche Welt an: An öffentlichen Plätzen in der Nähe von Hotels sorgen z.B. Internet-Hot-Spots für Menschenansammlungen, die umgedrehten blauen Anker als Zeichen für Paladares (privat geführte Unterkünfte und Restaurants) häufen sich, Kubaner/innen dürfen reisen, Autos und Wohnungen kaufen. Habana Vieja, wo sich die meisten Tourist/innen tummeln, die noch das "alte, unverfälschte" Havanna erleben wollen, hat sich teilweise sehr herausgeputzt. Dennoch halten sich neben elegant renovierten Palästen die Fassaden abbruchreifer Häuser gerade noch aufrecht.

Ursula Burkert hat sich gemeinsam mit Jaqueline Hechevarría Carbonell, einer in Österreich lebenden kubanischen Musikwissenschafterin und Pianistin, auf einen Streifzug durch Havanna und Umgebung gemacht. Sie besuchten die Universität in Miramar auf einem Gelände, das vor der Revolution den amerikanischen "Country Club" beherbergte, wo man in den 1950er Jahren dem farbigen Präsidenten Batista den Zutritt verwehrte. Außerdem folgten sie der traditionellen Prozession, die jedes Jahr am 6. Jänner (am Día de los Reyes) zur Erinnerung an die Zeit der Sklaven durch Habana Vieja führt und besuchten die Casa de Africa.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Ambiente Reise-Shortcuts - XML
Ambiente Reise-Shortcuts - iTunes

Buch- & Filmtipps:
Jürgen Schäfer: "Gebrauchsanweisung für Kuba" Piper Verlag
"Die Reise des jungen Che" (Diarios de motocicleta) Film von Walter Salles
"Fresa y Chocolate" ( Erdbeer und Schokolade) Film von Tomás Gutiérrez Alea

Ö1 Studienreise nach Kuba:
https://oe1.orf.at/static/reisekatalog18/#74

Playlist

Komponist/Komponistin: Gustavo Santaolalla
Titel: De Usuahia a la Quiaca/instr.
Ausführende: Gustavo Santaolalla /Instrumental
Länge: 01:48 min
Label: Edge Music/DG/Universal 477523

Komponist/Komponistin: Ignatio Cervantes
Titel: Adios a Cuba
Solist/Solistin: Georges Rabol /Klavier
Länge: 02:04 min
Label: CD Opus 111 OPS 1000 SAMPLER

Sendereihe

Gestaltung

Mehr dazu in oe1.orf.at