Ein außerirdisches Urgestein

Schauspieler Günter Franzmeier zu Gast bei Katharina Menhofer

David Bowies Musical "Lazarus" war sein Abschiedsgruß an seine Fans. Nur wenige Wochen nach der Premiere in New York starb Bowie im Jänner 2016. Jetzt kommt das Musical über den Außeriridischen, der auf der Erde landet, ans Wiener Volkstheater. In der Regie des Belgrader Regisseurs Milos Lolic übernimmt Günter Franzmeier die Hauptrolle, als David Bowies alter ego "Thomas Jerome Newton". Er ist seit 1995 im Ensemble des Volkstheaters, hat hier drei Direktionen erlebt und erzählt über seinen Werdegang und seine Treue zum Haus am Weghuberpark, aber auch über seine Liebe zu David Bowie und die neue Produktion.

Sendereihe

Gestaltung