Buch "Erneuerung der Kirchen"; Konvent für ein soziales Europa

Erneuerung der Kirchen +++ Diakonie fordert „Konvent für soziales Europa“. - Moderation: Roberto Talotta

1. Erneuerung der Kirchen

Mit der Beziehung der Christinnen und Christen zum Judentum beschäftigt sich das Buch "Erneuerung der Kirchen. Perspektiven auf den christlich-jüdischen Dialog". Anlässlich der Buchpräsentation in Wien wurden Erklärungen und Beispiele aus dem Alltag dargelegt. - Gestaltung: Julia Wötzinger


2. Diakonie fordert „Konvent für soziales Europa“

Europa wird sozial sein, oder es wird nicht mehr sein. Grenzschutz und Sicherheitspolitik alleine sind zu wenig". Dieser Ansicht ist der Direktor der Diakonie, Michael Chalupka. Angesichts der vielfältigen Krisen der EU und der schwindenden Akzeptanz des Projektes der europäischen Einigung bei ihren Bürgern setzt sich die Diakonie für eine substantielle Stärkung der sozialen Dimension in der EU ein. Die Diakonie will die Einberufung eines Konvents für ein soziales Europa.

Service

Buch, Markus Himmelbauer, Martin Jäggle, Roman A. Siebenrock, Wolfgang Treitler u. a. (Hg.), "Erneuerung der Kirchen. Perspektiven auf den christlich-jüdischen Dialog", Verlag Herder

Diakonie Österreich
Brucknerhaus Linz

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung