Ikebana & Co: Die japanische Lust am Formen und Verändern

Ikebana. Bonsai. Origami. Shibari.
Die subtile Kunst, neue Formen entstehen zu lassen

Ikebana, die Kunst des Blumensteckens; Bonsai, die Kunst des Bäume-Kleinhaltens; Origami, die Kunst des Papierfaltens; Shibari, die Kunst des erotischen Verschnürens: all diese Techniken haben mit der Lust am Formen zu tun. Nicht das Endprodukt steht im Focus der Könner, sondern der Vorgang des Veränderns und Verstehens. Es ist eine Philosophie.

Gestaltung: Lothar Bodingbauer und Thomas Gasser

Service

Podcast "Lobster und Tentakel": Die hier verlinkten Gespräche sind für diese Sendung entstanden und stehen als Podcastepisoden in voller Länge zur Verfügung

Sendereihe