Susi Stach

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Die Schauspielerin Susi Stach über die Betreuung von Flüchtlingen

"Integration ist eine Bringschuld, aber den Menschen dabei zu helfen, ist in unserer Verantwortung". Die Schauspielerin Susi Stach über ihre Erfahrungen mit Menschen, die aus ihren Heimatländern nach Österreich geflüchtet sind.
Gestaltung: Bernhard Eppensteiner

Susi Stach engagiert sich seit 2015 in der Flüchtlingshilfe. Vieles hat sie mit ihrer Schauspielkollegin Hilde Dalik gemeinsam organisiert, anfangs das Notwendigste im eigenen Auto nach Traiskirchen ins Flüchtlingslager gebracht. Später initiierte sie eine Schauspielgruppe, die allerdings zurzeit nicht aktiv ist, da die Teilnehmer inzwischen gut integriert sind, Ausbildungen absolvieren und Arbeit gefunden haben.

Somit konnte eines der wichtigsten Ziele von Susi Stach erreicht werden: den Geflüchteten konnte ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden.
"Dieses Engagement hat mein Leben sehr bereichert" sagt die Schauspielerin: "Menschen zu helfen hat mir wieder einiges an Sinn zurückgegeben".

Susi Stach ist Schauspielerin und lehrt als Schauspieldozentin am Konservatorium der Stadt Wien. Im Kino war sie u.a. in Thomas Roths "Falco" zu sehen, in diversen Fernsehkrimiserien,
in den Vorstadtweibern, und in Christian Froschs Kinofilm "Murer - Anatomie eines Prozesses" Da verkörperte sie eine ewig gestrige Geschworene.

Und auch auf die Theaterbühne wird Susi Stach wieder zurückkehren und beim Theatersommer Haag von 4. Juli bis 11. August in William Shakespeares Komödie "Was ihr wollt" spielen.
Als Dialekt- und Acting Coach ist Susi Stach im deutschsprachigen Raum viel beschäftigt. International gefragt ist sie, wenn es darum geht, Filmschauspielern für eine Rolle einen ganz bestimmten Dialekt oder eine Mundart beizubringen. Daniel Brühl zum Beispiel lehrte sie für den Film "Rush" so zu klingen wie Niki Lauda.
Und für die Hollywood Produktion "Woman in Gold" coachte sie Oscar-Preisträgerin Helen Mirren, um deren British English den notwendigen Österreich-Akzent zu verleihen.

Service

Susi Stach
Filmladen

Playlist

Komponist/Komponistin: Goran Bregovic
Vorlage: Alexandre Dumas /Vater/1802 - 1870
Bearbeiter/Bearbeiterin: Daniele Thompson
Bearbeiter/Bearbeiterin: Patric Chereau
Album: EDERLEZI
Titel: Lullabye/instr. / aus dem Film "La Reine Margot"
Ausführende: Elektronische Realisation
Länge: 04:06 min
Label: Mercury 5583502

Komponist/Komponistin: Bob Dylan/geb.24.5.1941
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bob Dylan/geb.24.5.1941
Album: More Bob Dylan greatest Hits
Titel: Don't think twice, it's alright
Textanfang: It ain't no use to sit and wonder why
Solist/Solistin: Bob Dylan /Gesang
Länge: 03:36 min
Label: Columbia CD 4678512

Komponist/Komponistin: Le Trio Joubran
Album: THE FIRST TEN YEARS - RANDANA
Titel: Safar/instr.
Ausführende: Le Trio Joubran
Ausführender/Ausführende: Samir Joubran /Oud
Ausführender/Ausführende: Wissam Joubran /Oud
Ausführender/Ausführende: Adnan Joubran /Oud
Länge: 18:08 min
Label: World Village/harmonia mundi W

Komponist/Komponistin: Leonard Cohen
Album: SONGS OF LEONARD COHEN
Titel: Suzanne
Album: LEONARD COHEN - THE COLLECTION
Solist/Solistin: Leonard Cohen /Gesang m.Begl.
Länge: 03:50 min
Label: Columbia/Sony BMG 88697312722

Komponist/Komponistin: Tom Lehrer
Album: ATOMIC PLATTERS: COLD WAR MUSIC FROM THE GOLDEN AGE OF HOMELAND SECURITY, 2
Titel: We'll all go together when we go/live
Solist/Solistin: Tom Lehrer /Gesang, gesprochen, Piano
Länge: 05:23 min
Label: Bear Family BCD 16065 FM (5 CD

Komponist/Komponistin: Goran Bregovic
Album: AROUND THE WORLD / MUSIC FOR A GLOBAL VILLAGE
Titel: Ederlezi / aus dem Film "Dom za vesanje" / "Le temps des gitans" / "Time of the gypsies"
Ausführende: Goran Bregovic /Instrumental
Ausführende: Unbekannt
Länge: 04:59 min
Label: ULM/Universal 9819460

Komponist/Komponistin: Brel
Komponist/Komponistin: Corti
Album: Jacques Brel
LES BOURGEOIS
Ausführende: Jacques Brel
Länge: 02:53 min
Label: Polygram 816458

Komponist/Komponistin: Sebastian de Yradier y Salaverri/1809 - 1865
Bearbeiter/Bearbeiterin: Guido de Angelis
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maurizio de Angelis
Titel: La paloma
Solist/Solistin: Gabriella Ferri /Gesang mit Begleitung
Länge: 04:08 min
Label: Trikont US 0227

Komponist/Komponistin: Goran Bregovic
Album: EAST MEETS EAST / NIGEL KENNEDY UND KROKE
Titel: Ederlezi/instr.
Solist/Solistin: Nigel Kennedy /Violine
Ausführende: Kroke
Ausführender/Ausführende: Jerzy Bawol /Akkordeon
Ausführender/Ausführende: Thomas Kukurba /Viola
Ausführender/Ausführende: Tomasz Lato /Kontrabaß
Länge: 05:47 min
Label: EMI 5575112

Komponist/Komponistin: Charles Aznavour
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jacques Plante
Album: CHARLES AZNAVOUR - 20 GOLDENE CHANSONS
Titel: La Boheme
Solist/Solistin: Charles Aznavour /Gesang m.Begl.
Länge: 04:04 min
Label: EMI 8319822

Komponist/Komponistin: Bob Dylan
Gesamttitel: CHRIS THILE & BRAD MEHLDAU
Titel: Don't think twice it's alright
Solist/Solistin: Brad Mehldau /Gesang, Piano m.Begl.
Solist/Solistin: Chris Thile /Gesang, Mandoline m.Begl.
Länge: 06:04 min
Label: Warner Music/Nonesuch 75597940

Sendereihe

Übersicht