Kultur aus der Küche

Das Theaterfestival Hin& Weg

Seit gut 25 Jahren wird in Litschau am Herrensee den Sommer über auf hohem Niveau Theater gespielt. Gleichzeitig zählt hier seit zwölf Jahren das "Schrammel.Klang.Festival" zu den renommiertesten Musikfestivals Österreichs. Mit dem "Theaterfestival HIN & WEG. Tage für zeitgenössische Theaterunterhaltung" präsentiert der Veranstalter, Intendant und künstlerische Leiter, Theaterregisseur Zeno Stanek, in diesem Jahr eine weitere Neuheit.

Zwischen 10. und 19. August werden insgesamt 100 Veranstaltungen geboten. Darunter Theaterproduktionen, Autorenlesungen, Hörspiele in Kooperation mit Ö1 - oder die so genannten "Küchenlesungen". Dieser ungewöhnliche Kunstgenuss wird mit kulinarischem Genuss gepaart, und zwar ganz privat in den Küchen und Wohnzimmern ortsansässiger Litschauer Familien, bei denen Theater-Lesungen stattfinden, die mit selbstgekochten, dreigängigen Menüs einhergehen. Gelesen wird zwischen den Menü-Gängen von namhaften Schauspielerinnen und Schauspielern wie Katharina Stemberger, Andreas Patton, Claudia Rohnefeld und Karl Ferdinand Kratzl. Wo und was gelesen wird, erfahren die Gäste, wie bei einem Blind-Date, erst kurz vor der Veranstaltung. Klar ist nur, wer liest und dass es sich immer um ein Lieblingsstück der Vortragenden handelt. .- Gestaltung: Ursula Mürling-Darrer





Service

Die Adressen der einzelnen Küchenlesungen erfahren die Teilnehmer nach der Buchung unter Küchenlesungen
Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe