Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Festival Allegro Vivo
2. Jazzfestival Saalfelden
3. Musiktheater Linz

Festival Allegro Vivo
Das Festival Allegro Vivo steht heuer unter dem Motto "Klang verbindet". 60 Artists in Residence wirken heuer als Dozenten im Rahmen der Sommerakademie. Vier dieser Lehrenden, die Geigerin Klara Flieder, die Bratschistin Barbara Buntrock, der Cellist Troels Svane und der Pianist Sergio Posada - geben am 26. August ein Konzert auf Burg Raabs mit dem Titel "Inspiration Spanien". Auf dem Programm Werke von Gaspar Cassado, Alberto Ginastera, Astor Piazzolla, Manuel de Falla und Joaquín Turina. Konzertbeginn ist um 16 Uhr.

Jazzfestival Saalfelden
Das Jazzfestival Saalfelden dauert heuer von 23. bis 26. August, das Hauptprogramm am Freitag-Abend eröffnet der aus Deutschland stammende Saxofonist und Bassklarinettist Ulrich Drechsler. Für dieses Konzert versammelt Drechsler unter dem Projektnamen "Liminal Zone" eine illustre Runde von Kolleg/innen auf der Bühne des Congress Saalfelden: Neben dem Elektronik-Musiker Peter Zirbs spielen der Pianist Simon Raab die Kontrabassistin Judith Ferstl und die Judith Schwarz Schlagzeug. Außerdem treten drei denkbar unterschiedliche Stimmkünstlerinnen erstmals gemeinsam in Erscheinung: Singer/Songwriterin Clara Luzia, die klassisch ausgebildete Sopranistin Özlem Bulut sowie die Rap-Poetin Yasmin Hafedh alias Yasmo. Ulrich Drechslers "Liminal Zone" am Freitag den 24. August im Congress Saalfelden. Konzertbeginn ist um 19 Uhr.

Musiktheater Linz
Das Musiktheater Linz zeigt ab 15. September in einer Koproduktion mit der Opera de Lyon
die Originalproduktion von Richard Wagners Oper Tristan und Isolde von den Bayreuther Festspielen von 1993.

Service

Festival Allegro Vivo
Jazzfestival Saalfelden
Landestheater Linz

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe