Spiegelungen

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Doppelung und Abgrund - Der Blick in den Spiegel

"Phantom, du bist nicht meinesgleichen!" - Dörte Lyssewski liest Spiegelgedichte. Gestaltung: Gudrun Hamböck und Stephanie Maderthaner.

Wer bin ich? Die Unbeantwortbarkeit dieser Frage wird nirgends klarer als beim Blick in den Spiegel. Was man da zu Gesicht bekommt, ist als "Ich" nicht begreifbar, bleibt ein letztlich undurchdringliches Bild. In wen oder was verliebt sich also Narziss? Spiegelgedichte von Rainer Maria Rilke, Annette von Droste-Hülshoff, Karl Krolow, August Wilhelm Schlegel, Stefan George, Giuseppe Ungaretti und Mascha Kaléko.

Dörte Lyssewski, 1966 in Niedersachsen geboren und seit 2009 beim Burgtheater, ist dort im September in Bastian Krafts Bühnenadaption von Klaus Manns Roman "Mephisto" zu sehen, wo sie die Ehefrau der Hauptfigur Hendrik Höfgen (Nicholas Ofczarek) spielt. Premiere ist am 11. September.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Walzer für Klavier in E-Dur KK IVa Nr.12 < Walzer Nr.15 >
Solist/Solistin: Alexandre Tharaud /Klavier
Länge: 02:03 min
Label: harmonia mundi France HMC 9019

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar/1857 - 1934
* Allegretto - 3.Satz (00:02:40)
Titel: Serenade für Streichorchester in e-moll op.20
Orchester: English Chamber Orchestra
Leitung: Paul Goodwin
Länge: 02:36 min
Label: harmonia mundi France HMU 9072

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Titel: Nr.4 Au bord d'une source (An einer Quelle) (00:03:48)
Anderssprachiger Titel: Jahre der Pilgerschaft - Erstes Jahr : Schweiz
Solist/Solistin: Alfred Brendel /Klavier
Länge: 03:49 min
Label: Philips 4469242 (5 CD)

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky/1882 - 1971
* 22. Tarantella (00:02:01)
Titel: Suite Italienne - für Violoncello und Klavier ( basierend auf dem Ballett "Pulcinella" )
Solist/Solistin: Nicolas Altstaedt /Violoncello
Solist/Solistin: Francesco Piemontesi /Klavier
Länge: 01:59 min
Label: Edition Primavera/Genuin GEN 8

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofieff/1891 - 1953
Bearbeiter/Bearbeiterin: Vera Dulova /Arrangement/1909 - 2000
Titel: Prelude für Klavier in C-Dur - Nr.7 aus "Zehn Stücke" op.12 / Bearbeitung für Harfe
Solist/Solistin: Xavier de Maistre /Harfe
Ausführender/Ausführende: Xavier de MAISTRE /seit 1999 Mitglied d.Wiener Philharmoniker/geb.1973 Toulon
Länge: 02:17 min
Label: Claves Records 502506

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Titel: Valse romantique - für Klavier "A Mademoiselle Rose Depecker"
* Tempo di valse (Allegro moderato)
Solist/Solistin: Jean Efflam Bavouzet /Klavier
Länge: 03:09 min
Label: Chandos CHAN 10443

Komponist/Komponistin: Francois Couperin/1668 - 1733
Titel: Les baricades misterieuses - 5.Satz aus "Sixieme Ordre, 2eme Livre < 6.Suite, 2.Buch >" für Klavier < orig. für Cembalo >
* Vivement
Solist/Solistin: Alexandre Tharaud /Klavier
Länge: 01:37 min
Label: harmonia mundi France HMC 9019

Komponist/Komponistin: Julian Orbon/1925-1991
* Preludio - aus:
Titel: Preludio y danza
Solist/Solistin: Manuel Barrueco/Gitarre
Länge: 02:06 min
Label: EMI CDC 7497102

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel/1875 - 1937
* Nr.2 Oiseaux tristes. Tres lent (00:04:00)
Titel: Miroirs - Suite für Klavier
Anderssprachiger Titel: Spiegelbilder
Solist/Solistin: Oleg Maisenberg /Klavier
Länge: 03:51 min
Label: Wiener Konzerthaus KHG 0104

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofieff/1891 - 1953
Bearbeiter/Bearbeiterin: Vera Dulova /Arrangement/1909 - 2000
Titel: Morgendliches Ständchen aus dem Ballett "Romeo und Julia" op.64 / Bearbeitung für Harfe
Solist/Solistin: Xavier de Maistre /Harfe
Ausführender/Ausführende: Xavier de MAISTRE /seit 1999 Mitglied d.Wiener Philharmoniker/geb.1973 Toulon
Länge: 02:56 min
Label: Claves Records 502506

Komponist/Komponistin: Leos Janacek/1854 - 1928
Titel: Im Nebel - Zyklus für Klavier in 4 Sätzen
* Andantino - 3.Satz (00:02:57)
Solist/Solistin: Leif Ove Andsnes /Klavier
Länge: 02:50 min
Label: Virgin 261658

weiteren Inhalt einblenden