Let's Rundtanz, Baby

mit Helmut Jasbar

Eines der berühmtesten Rondos ist wohl Johannes Brahms' "alla Zingarese" aus seinem g-Moll-Klavierquintett. "Zigeuner" musik, wie das damals genannt wurde, eignet sich natürlich hervorragend für Rundtänze, denn diese Musik ist ja ihrem Wesen nach Tanzmusik, und das hat offensichtlich auch Brahms gefallen, sie lässt sich eins zu eins in die Kunstmusik übernehmen. Zudem ist dieses Rondo ein überzeugendes Argument gegen das Vorurteil, Brahms wäre zu ernst, zu schwer und zu melancholisch.

Obwohl ... das Seitenthema, bekannt aus dem Film "Die Verlobung des Monsieur Hire" ist dann schon wieder ein Killer.

Playlist

Urheber/Urheberin: Johannes Brahms
Titel: Quartet No. 1 in G Minor for Piano and Strings, Op. 25
* IV. Rondo alla Zingarese
Ausführender/Ausführende: Murray Perahia, Amadeus Quartett
Länge: 08:12 min
Label: Sony

Urheber/Urheberin: John Surman
Titel: Roundelay
Ausführender/Ausführende: John Surman
Länge: 05:15 min
Label: ECM

Urheber/Urheberin: Sanseverino
Titel: Mal ô main
Ausführender/Ausführende: Sanseverino
Länge: 02:59 min
Label: Universal

Urheber/Urheberin: Ludwig van Beethoven
Titel: Romanze für Violine und Orchester Nr.2 F-dur op.50
Ausführender/Ausführende: Frank Peter Zimmermann, English Chamber Orchestra
Länge: 08:55 min
Label: DG

Urheber/Urheberin: Serge Prokofjew
Titel: Sonate für Violine und Klavier No. 1
Ausführender/Ausführende: Martha Argerich, Gidon Kremer
Länge: 05:08 min
Label: DG

Sendereihe

Gestaltung