Farhadis "Offenes Geheimnis" und Barockmusik in Apulien

1. Asghar Farhadi über sein "Offenes Geheimnis"
"Festival delle Muse Salentine"

Beiträge

  • Asghar Farhadi über sein "Offenes Geheimnis"

    Asghar Farhadi ist die international wohl prominenteste Stimme des iranischen Kinos der Gegenwart. Mehrfach ausgezeichnet auf den Festivals von Berlin und Cannes, hat er für "Nader und Simin" und "The Salesman" bereits zwei Mal den Oscar für den besten fremdsprachigen Film gewonnen. Mit "Todos lo saben - Offenes Geheimnis" hat Farhadi seinen ersten spanischsprachigen Film gedreht, der heuer auch der Eröffnungsfilm der Filmfestspiele von Cannes war und diese Woche in den heimischen Kinos startet. In den Hauptrollen: Penelope Cruz, Javier Bardem und Ricardo Darin. Ein Gespräch mit Asghar Farhadi.

  • Festival delle Muse Salentine

    Die Südspitze von Apulien rund um das Capo di Leuca ist nicht unbedingt ein Ort, wo man hochkulturelle Veranstaltungen erwarten würde. Und doch hat sich dort seit einigen Jahren ein Musikfestival etabliert, das höchsten Standards entspricht. Es heißt "Festival delle Muse Salentine", ist also den Musen des Salento gewidmet. Salento - so heißt auch der südlichste Teil von Apulien. Ein Festivalporträt.

Sendereihe