Leistenbruch und Co.

Moderne Hernienchirurgie

Ausstülpungen der Bauchwand werden auch Brüche genannt. Am bekanntesten ist die Leistenhernie, daneben existieren noch Nabel- und Narbenhernien, Schenkelhernien und die ebenso bekannten Zwerchfellhernien.
Moderne Operationstechniken führen zu verbesserten Ergebnissen und damit ist die Zahl der Rezidive deutlich gesunken. Neben der Verwendung besser verträglicher Netzmaterialien wird das Zugangstrauma mittels Knopflochchirurgie und neuerdings der Roboterchirurgie immer kleiner gehalten.
Bessere Ergebnisse bedeuten für die Patienten kürzere stationäre Aufenthalte, frühere Belastbarkeit und weniger Komplikationen.
Auch Neugeborene haben Hernien, die vom Kinderchirurgen begutachtet und bei Bedarf operiert werden. Bei männlichen Säuglingen ist der Hodenhochstand, also das fehlende Herunterwandern des Hodens aus dem Bauchraum über den Leistenkanal in den Hodensack, ein wichtiges Thema. Ist dieser Vorgang nicht bis zum ersten Lebensjahr vollendet, kann es zu einer relevanten Verminderung der Fruchtbarkeit kommen. Diese Tatsache wird leider nicht nur von Eltern, sondern auch von Ärztinnen und Ärzten immer noch zu sehr auf die leichte Schulter genommen.

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Manfred Götz
Sendungsvorbereitung: Dr.in Michaela Steiner und Dr. Christoph Leprich

Service

Prim. Univ.-Prof. Dr.hc. Dr. Alexander M. Rokitansky
FA für allgemeine Chirurgie, FA für Kinder- und Jugendchirurgie
FA für pädiatrische Intensivmedizin
Chefarzt der Kinder- und Jugendchirurgischen Abteilung des SMZ Ost in Wien
Langobardenstraße 122
1220 Wien
01/288 02 - 4402
E-Mail
Homepage

Priv.-Doz. OA Dr. Gernot Köhler
FA für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Leiter des zertifizierten Referenzzentrums für Hernienchirurgie am Ordensklinikum Linz GmbH Barmherzige Schwestern
Seilerstätte 4
4010 Linz
+43/732/7677 - 7300 oder - 6985
E-Mail
Homepage

Arbeitsgemeinschaft für Hernienchirurgie
Hernienforum Österreich
Österr. Gesellschaft für Chirurgie
Hernien
Hodenhochstand
Leistenbruch
Nabelbruch
Schenkelbruch

Sendereihe