Das Ö1 Konzert

Angela Denoke, Sopran; Tal Balshai, Klavier.
"Tanz auf dem Vulkan". Musik von Kurt Weill, Werner Richard Heymann, Hanns Eisler, Friedrich Holländer u.a. (aufgenommen am 9. November im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins). Präsentation: Michael Blees

Angela Denoke stellt in ihrem Liederabend die Goldenen Zwanziger in den Mittelpunkt. Diese kurze Zeit der Hochstimmung zwischen den zwei Weltkriegen brachte einen Reichtum an Kunst und Kultur hervor wie kein anderes Jahrzehnt. Aber es war ein "Tanz auf dem Vulkan". Die Schrecken des Ersten Weltkriegs hinterließen eine verlorene Gesellschaft am Rande des Abgrunds.

Mit Liedern und Chansons von Werner Heymann, Friedrich Hollaender und Hanns Eisler greift die deutsche Sopranistin diese besondere Stimmung auf und bringt gemeinsam mit dem Pianisten Tal Balshai die vielen Facetten dieser einmaligen Musik zum Leuchten.
(Wiener Musikverein)

Sendereihe

Gestaltung