Schneekristalle überall!

Als ich Kind war: Die Biochemikerin Renée Schröder über ihr erste Begegnung mit Schnee

Rudi schlendert durchs Funkhaus und trifft zufällig auf die österreichische Biochemikerin Renèe Schröder. Sie ist in Brasilien aufgewachsen und erzählt dem Radiohund von ihrem ersten Besuch in Europa. Damals kannte sie weder Kälte noch Schnee.

Renèe Schröder, Biochemikerin: "Nach dem langen Flug sind wir in Paris angekommen und zum ersten Mal empfand ich Kälte. Ein sehr eigenartiges Gefühl, wenn man die Knie kalt spürt und das Gesicht auch kalt ist. Und der erste Schnee war auch sehr spannend. Ich glaube, wir waren damals in der Schweiz mit dem Auto unterwegs und ich hatte noch meine Sandalen an und auf einmal war ich in einem Land im Winter und man musste Socken und Schuhe und Strümpfe anziehen. Das finde ich heute noch schrecklich. Also wenn ich die Möglichkeit habe, gehe ich auch ohne Schuhe im Schnee. Und meine Enkelin singt jetzt 'Meine Oma trägt im Winter nur Sandalen, Sandalen, Sandalen!' "


Gestaltung; Kathrin Wimmer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe