Gut leben im Altersheim

Gemeinsam statt einsam - Leben in Österreichs Altersheimen

Über 70.000 Menschen leben in Österreich in Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Etwa ein Drittel davon bekommt keinen Besuch von Angehörigen, auch nicht zu Weihnachten.
2017 ergab eine Studie, dass zudem rund ein Drittel aller Österreicherinnen und Österreicher im Alter am meisten die Einsamkeit fürchten, sowie keine Familie und Freunde zu haben. Daher möchten auch laut Umfragen 53 Prozent der Älteren bis zum Schluss in den eigenen vier Wänden oder zumindest bei den Kindern wohnen.
Betreuungseinrichtungen wie Pensionistenwohnhäuser könnten zwar ein soziales Auffangnetz bieten, kommen aber nur für ein Drittel der Bevölkerung in Frage. Fällt der Begriff "Pflegeheim", sinkt die Zustimmung auf 0 Prozent
Da aber jeder Fünfte hierzulande bereits über 65 Jahre alt ist, wird eine individuelle Seniorenbetreuung immer wichtiger werden. Neue Modelle müssen gefunden werden, denn "one fits all" wird die aktuelle Generation im Alter wohl nicht mehr überzeugen können.
Doch wie stellen wir uns ein gutes Leben im Alter überhaupt vor? Und was hat sich in den letzten Jahren geändert? Andreas Maurer mit einem Lokalaugenschein.

Redaktion: Christoph Leprich und Nora Kirchschlager

Service

Monika Antl-Bartl, MSc
Direktorin und Pflegedienstleitung
ÖJAB-Haus Neumargareten
Siebertgasse 21
1120 Wien
Homepage

Silvia Falter
Bewohnerin der ÖJAB-Generationen-WG
Siebertgasse 21
1120 Wien
Homepage

Mag.a Gabriele Graumann
Geschäftsführerin Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser
Seegasse 9
1090 Wien
Homepage

Rudolf Holaubek
Bewohner PWH Trazerberg
Schrutkagasse 63
1130 Wien
Homepage

Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Hanna Mayer
Vorständin des Instituts für Pflegewissenschaft an der Universität Wien
Vizestudienprogrammleiterin Pflegewissenschaft
Alser Straße 23/12
1080 Wien
Homepage

Markus Mattersberger, MMSc MBA
Präsident "Lebenswelt Heim" - Bundesverband der Alten- und Pflegeheime Österreichs
Franz-Josefs-Kai 5/Top 11
1010 Wien
Homepage

Du darfst niemals alt werden (Die Zeit 2015)
Alptraum Pflegeheim - wo bleibt die Würde? (SWR 2018)
Wann macht ein Umzug ins Heim Sinn? (SeniorenRatgeber 2018)

Susanne Altmann, "Der letzte Umzug: Der Weg ins Altersheim für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen", disserta Verlag 2014

Esther Matolycz, "100 Tipps für den Einzug neuer Bewohner in eine Pflegeeinrichtung",
Schlütersche 2011

Sendereihe

Gestaltung