Gayle Tufts

ROBERT RECKER

"Have yourself a merry little Christmas"

Gayle Tufts - Very Christmas. Eine Weihnachtsrevue mit Gayle Tufts und Gästen. Gestaltung: Bernhard Fellinger

Mit "Very Christmas" macht die Sängerin und Komödiantin Gayle Tufts allen Weihnachtsfans ein ganz persönliches Geschenk. Die Revue der deutsch-amerikanischen Entertainerin ist eine charmante wie witzige Einstimmung auf das Fest der Feste. Tufts führt durch ihre Weihnachtswunderwelt und verbindet Anekdoten über saisonbedingte Höhen und Tiefen mit einer zauberhaften Revue aus amerikanischen Weihnachtsliedern der 40er-, 50er- und 60er-Jahre:

von "Let it snow" über "Winter Wonderland" bis zu "Have yourself a merry little Christmas" und "White Christmas". Mit diesem Abend präsentiert Berlins brillante Entertainerin ein Anti-Weihnachtsstress-Programm: musikalisch leicht wie eine Schneeflocke und garantiert "Jingle Bells"-frei. Wahlweise prickelnd gefühlvoll oder augenzwinkernd, aber immer ein himmlischer Genuss.

Sendereihe

Gestaltung