Standort: oe1.ORF.at

Politik

Deserteursdenkmal: Politisch rehabilitiert

Am Ballhausplatz in Wien wurde heute das Denkmal für die Deserteure der Wehrmacht enthüllt. Es war ein weiter Weg bis zu diesem sehr prominenten Gedenkort zwischen Bundeskanzleramt und Präsidentschaftskanzlei. Denn jahrzehntelang galten in Österreich jene als geächtet, die sich geweigert hatten, weiter für das Verbrecherregime der Nationalsozialisten zu kämpfen. Auf die juristische Rehabilitierung dieser Menschen folgt nun die politische.

Mittagsjournal, 24.10.2014

Peter Daser

24.10.2014

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick