Michail Glinka: "Ein Leben für den Zaren"

Mit Gennadi Bezzubenkov (Iwan Sussanin), Albina Shagimouratova (Antonida), Dmytro Popov (Bogdan Sobinin), Alisa Kolosova (Wanja), Petr Miguniv (Ein Bote) und Andrei Valentiy (Ein polnischer Hauptmann)
Chor und Orchester von Radio France; Dirigent: Alexander Vedernikov
(aufgenommen am 23. Juli in der Opéra Berlioz, im Rahmen des "Festival de Radio France et Montpellier")
Präsentation: Gottfried Cervenka

Service

Die nächste Opernübertragung finden Sie hier

Playlist

Komponist/Komponistin: Michail Iwanowitsch Glinka
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Baron Jegor Fjodorowitsch von Rosen
Titel: EIN LEBEN FÜR DEN ZAREN / Oper in vier Akten und einem Epilog
(aufgenommen am 23. Juli in der Opera Berlioz, im Rahmen der Radio France und Montpellier Festivals)
Solist/Solistin: Gennady Bezzubenkov /Iwan Sussanin
Solist/Solistin: Albina Shagimuratova /Antonida
Solist/Solistin: Dmytro Popov /Bogdan Sobinin
Solist/Solistin: Alisa Kolosova /Wanja
Chor: Choeur de Radio France
Orchester: Orchestre Philharmonique de Radio France
Leitung: Alexander Vedernikov
Länge: 163:42 min
Label: ER/12/04/06/02

Sendereihe