"United Heartbeat": Instrumente für geflüchtete Musiker

Unter den Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisengebieten sind zahlreiche Künstler. Gerade sie sind oft Verfolgungen ausgesetzt, nämlich wenn sie sich politisch exponieren. So ist es auch bei einem der Teilnehmer des Projekts "United Heartbeat".

Dieser Wiener Verein unterstützt geflüchtete Musiker beim beruflichen Neustart in Österreich. Und zwar, indem Instrumente zur Verfügung gestellt werden. Zu diesem Zweck wird Geld gesammelt - über ein eben gestartetes Crowdfunding; es werden aber auch Instrumente gesucht, die der Verein dann verleihen kann.

Kulturjournal, 17.6.2016

Übersicht