Leere Sessel auf Schultischen

APA/DPA/MARIJAN MURAT

Kindergärten und Schulen teilweise wieder aufsperren

Der erste Tag nach Ostern, die kleinen Geschäfte sperren wieder auf, viele Menschen kommen zurück an ihren Arbeitsplatz. Wie kann es nun weitergehen beim Management von Covid-19?

Was ist in den letzten Wochen gelungen, was wurde versäumt? Martin Sprenger war bis vor Kurzem Mitglied im Corona-Krisenstab der Bundesregierung, letzte Woche ist er auf eigenen Wunsch ausgeschieden.

Der Public-Health-Experte Martin Sprenger fordert mehr Aufmerksamkeit für Menschen, deren gesundheitliche Versorgung in den letzten Wochen möglicherweise zu kurz gekommen ist. Kindergärten und Schulen könnten in zumindest drei Bundesländern wieder öffnen. Gefragt sei eine regional differenzierte, auf die Risikogruppen abgestimmte Strategie.

Übersicht