Mit Fäden abgesteckte Landkarte

ORF/ALEXANDRA WIMMER

Unterwegs

Das Ö1 Club-Mobil auf Tour

In der Festspielsaison ist das Ö1 Club-Mobil nahezu nonstop zu den kulturellen Highlights des Landes unterwegs. Mit 25.000 gefahrenen Kilometern legt es jährlich eine kleine Weltreise innerhalb Österreichs zurück.

Das Reisen liegt unserem Ö1 Club-Mobil-Betreuer im Blut. Von Uppsala bis Kap Hoorn hat Dietmar Gandler bereits 86 Länder auf allen Kontinenten dieser Erde besucht. Außer der Antarktis, denn in kälteren Gefielden hält sich der gebürtige Mittersiller höchstens zum Schifahren auf.

Nach einem Winter ohne Reisen ist es dafür umso schöner, wieder die Koffer für die anstehende Festspielsaison zu packen. Denn „Didi“, wie ihn die Kolleg/innen gerne nennen, besucht mit dem Ö1 Club-Mobil wieder Kulturbegeisterte im ganzen Land.

Sommerstimmung im Gepäck

Es kann schon vorkommen, dass er mehrere Wochen am Stück nicht mehr ins ORF Funkhaus zurückkehrt, denn im Sommer ist der Festivalkalender dicht. Die Reise führt zu den kulturellen Hotspots in ganz Österreich zwischen Bregenz und Lockenhaus und zwischen Litschau und Villach. In Didis Gepäck dürfen dann neben mehreren Garnituren der Ö1 Livée auch Sonnencreme und Sonnenbrille nicht fehlen. Zu voll darf er den Koffer aber nicht packen. Schließlich muss noch genug Platz für die vielen Ö1 Club-Angebote bleiben.

Was Sie am Ö1 Club-Mobil erwartet

Neben allen Informationen rund um das Programm von Ö1, den CD-Neuerscheinungen aus den Bereichen Klassik, Jazz, Literatur oder Wissenschaft und einem kostenlosen W-Lan-Hotspot gibt es immer wieder Überraschungen und Goodies für Ö1 Club-Mitglieder und solche, die es noch werden wollen. Sprechen Sie unseren Club-Mobil-Betreuer am besten direkt darauf an! Ein Besuch am Ö1 Club-Mobil zahlt sich aber schlichtweg schon wegen des röstfrischen Bio-Espressos aus.

Die nächsten Stationen:

17. - 19. Sept | Donauinselfest | Wien
30. Sept. | Internationale Barocktage Stift Melk
10. – 14. Nov. | Buch Wien | Messe Wien