Spielräume

20100627Ö1 17.3017.5610P40 247Renate Burtscher 1 K : 00.00.12 ORF/Manus T : Signation S : CD/10 2 K : Louis Capart 00.03.22 KeltiaB000024W89 T : Marie-Jeanne-Gabrielle S : Louis Capart CD/15 3 K : DAnielle Messia 00.02.55 Keltia BOOOO24W89 T : De la main gauche S : L.Capart CD/3 4 K : Claude Besson 00.02.29 Keltia Booo24W89 T : Kerouze S : Louis Capart CD/3 5 K : L.Capart 00.03.11 Stockfisch LC 0491 T : Il faudra que je me souvienne 0 S : Duo BAlance, L.Capart CD/4 6 K : Louis Capart 00.02.30 Stockfisch LC 0491 T : Marie-Jeanne-Gabrielle 0 S : L.Capart CD/7 7 K : Barbara 00.02.30 Stockfisch LC0491 T : Göttingen 0 S : Louis Capart+Duo Balance CD02/817/10 8 K : Georges Brassens 00.01.24 Philips 8189602 LP: LES COPAINS D'ABORD ! T : Saturne S : Georges Brassens/Ges., Gitarre S : Pierre Nicolas/Bass S : Barthelemy Rosso/Gitarre CD/13 9 K : Georges Brassens 00.01.27 Keltia T : SAturne S : Louis Capart 10 WORTBEITRAG 00.06.00 U : Moderation:Burtscher

"Von linken Ufern und anderswo". Gestaltung: Renate Burtscher

Der Chansonnier Louis Capart gilt in der Bretagne als der National-Barde schlechthin. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert singt er über das Land, das Meer, die Menschen und deren Träume. Und obwohl er mit seinen Chansons um die ganze Welt gereist ist, vom Finistère nach Sydney, von Seattle nach St. Petersburg - eingefordert wird immer und überall seine Hymne an die bretonische Ile de Sein: Marie-Jeanne-Gabrielle.

Sendereihe

Gestaltung