Philharmonisches in Ö1

Gioacchino Rossini: Ouvertüre zu "Die Italienerin in Algier" (Dirigent: Claudio Abbado; aufgenommen im Oktober 1987 im Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses)
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur, op. 93 (Dirigent: Sir Simon Rattle; aufgenommen 2002 im Großen Musikvereinssaal in Wien)
Johannes Brahms: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur, op. 83 (Dirigent: Bernard Haitink; Vladimir Ashkenazy, Klavier; Robert Scheiwein,
Violoncello solo). Gestaltung: Stefanie Maderthaner

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Gioachino Rossini/1792 - 1868
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Angelo Anelli/1761 - 1820
Anderssprachiger Titel: DIE ITALIENERIN IN ALGIER
Titel: 1. Sinfonia < Ouvertüre > (00:07:50)
Leitung: Claudio Abbado
Orchester: Wiener Philharmoniker
Länge: 07:50 min
Label: DG 4273312 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Symphonie Nr.8 in F-Dur op.93
* Allegro vivace e con brio - 1.Satz (00:09:25)
* Allegretto scherzando - 2.Satz (00:03:56)
* Tempo di Menuetto - 3.Satz (00:04:44)
* Allegro vivace - 4.Satz (00:07:30)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Simon Rattle
Länge: 25:45 min
Label: EMI Classics 5574452 (Box 5 CD

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 in B-Dur op.83
* Allegro non troppo - 1.Satz (00:18:40)
* Allegro appassionato - 2.Satz (00:09:26)
* Andante - 3.Satz (00:13:07)
* Allegretto grazioso - 4.Satz (00:09:24)
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Vladimir Ashkenazy /Klavier
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Bernard Haitink
Solist/Solistin: Robert Scheiwein /Violoncello - Solo
Länge: 50:57 min
Label: Decca 4101992

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak/1841-1904
Bearbeiter/Bearbeiterin: Josef Suk /Transkription
Titel: Rein gestimmt die Saiten Bursche, tanz im Kreise!, op.55 Nr.5 / Lied-Transkription für Violine und Klavier
Anderssprachiger Titel: Struna naladená, hochu toc se v kole
Gesamttitel: ZIGEUNERMELODIEN / CIGANSKE MELODIE, op.55
Solist/Solistin: Josef Suk /Violine
Solist/Solistin: Vladimir Ashkenazy /Klavier
Länge: 00:58 min
Label: Toccata Classics TOCC0100

weiteren Inhalt einblenden