Zeit-Ton extended

"Protokolle des Zuhörens." Gestaltung: Irene Suchy

Gehört - Geschrieben! In dieser Nacht erzählen Sie uns Ihre Gedanken beim Hören jener Musik, die wir in "Zeit-Ton" präsentieren! Nach unserem Aufruf im September, Ihre Protokolle des Zuhörens uns mitzuteilen, haben Sie Ihren Gedanken freien Lauf gelassen, sind Dichterinnen und Dichter für eine Nacht, zu Ihrer Musik geworden. Ihre Musik-Auswahl bestimmt das Programm, ihre Texte geleiten die Werke ein.

"Erzählte mir, beinahe ohne Worte, fast stumm und mit fast stummen Tönen, die Musik eine Geschichte? Und kannte ich die Geschichte und Erzählung und war in ihr nichts neu, kannte ich jeden Teil und jedes Element schon und fast jede Kombination der Teile und Elemente, wenngleich ich die Geschichte nicht verstand, wenngleich ich nicht wusste, was erzählt wurde?"

Was Peter Waterhouse für eine Collegno-CD mit Otto M. Zykans Violinkonzert schrieb, erzählt von seinem Musik-Hören. Es sei dem Ö1 Publikum Ansporn, uns und allen anderen vom Musik-Hören zu erzählen, vom Aufgehen im Neuen, vom Aufgeben und Wieder-Aufnahmen des Hörens, des Zurechtfindens im Unbekannten.

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: julian gamisch (text und musik)
Titel: 501 sterne weit weg
(text über musik)
Ausführender/Ausführende: ernsemble platypus, Uraufführung im wiener echoraum
Länge: 08:17 min
Label: manus

Urheber/Urheberin: karl heinz schrödl
Titel: tage aus kristall
Ausführender/Ausführende: quartett anima
Länge: 03:40 min
Label: preiser

Urheber/Urheberin: andrea sodomka
Titel: diagramm # 1
Ausführender/Ausführende: andrea sodomka
UA im rahmen von sous nos yeux kunsthalle mulhouse
Länge: 08:22 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Morton Feldman
Album: my RSO - GREATEST HITS FOR CONTEMPORARY ORCHESTRA (24 moderierte Hörreisen durch 300 Jahre Orchestermusik mit dem RSO Wien) / CD 12 : BORN IN USA. AMERICANA
Titel: Coptic light - für Orchester
Anderssprachiger Titel: Koptisches Licht
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Beat Furrer
Länge: 19:10 min
Label: ORF CD 3156 (Edition 24 CDs) / CD 3162 (2 CD)

weiteren Inhalt einblenden