Intrada - Exkurs

Musik, Markt, Medien.
Hans Georg Nicklaus präsentiert Beiträge über Gestik und Bühnenpräsenz, über den künstlerischen Durchbruch und spricht mit dem neuen Leiter des Bach-Archivs Leipzig Peter Wollny.

+ ein Beitrag von Irene Suchy über Gestik und Bühnenpräsenz.

+ anlässlich des 300. Geburtstags von Carl Philipp Emanuel Bach am 8. März ein Studiogespräch zu diesem wohl Bedeutendsten der Bach-Söhne mit dem neuen Direktor des Leipziger Bach-Archivs Peter Wollny

+ in der Reihe "Musiklexikon - Debüt" Forschungen zum sogenannten "künstlerischen Durchbruch" - eine Fallstudie zu Robbie Williams' Durchbruch mit dem Song "Angels" - ein Beitrag von Hans Georg Nicklaus

- Buchrezension: Martin Niederauer, "Die Widerständigkeiten des Jazz. Sozialgeschichte und Improvisation unter den Imperativen der Kulturindustrie", Schriftenreihe "Musik und Gesellschaft", Band 35, Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2014

Was sind die Widerständigkeiten des Jazz? Zu dieser Frage haben sich im Laufe der Jazzgeschichte zwei zentrale Interpretationen herausgebildet. So gilt Jazz einerseits als afroamerikanische Subversion gegen rassistische Unterdrückung. Andererseits wird das emanzipatorische Potential dieser Musik gerne der Improvisation zugeschrieben.
Die Studie untersucht auf der Grundlage Kritischer Theorie die Potentiale und Brüche des Jazz. Mittels historischem Material und Interviews setzt sich der Autor kritisch mit den Themen Kulturindustrie, Black Music, Improvisation, Subkultur und Männlichkeit auseinander und hinterfragt die Selbstverständlichkeiten dieser Musik. - Ein Beitrag von Peter Waldenberger

Service

Literatur zu Gesten:

Gilbert Austin, "Chironomia - a teratise on rhetorical delivery", Southern Illinois University Press
Franciscus Lang, "Dissertatio de actione scenica", Francke Verlag, Bern.
Michaelsteiner Konferenzberichte. Gestik und Affekt in der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts, Verlag Janos Stekovics.
The World of Baroque Theatre, Cesky Krumlov, 2003.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach
Titel: Orchester Sinfonie in D Dur, Wq 183/1
* Presto - 3.Satz (00:02:46)
Orchester: Haydn Sinfonietta Wien
Leitung: Manfred Huss
Länge: 02:46 min
Label: VMS Musical Treasures 166

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Album: RICHARD STRAUSS: "DON JUAN" & "AUS ITALIEN"
Titel: Don Juan op.20 - Tondichtung für großes Orchester nach Nikolaus Lenau
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Bertrand de Billy
Länge: 04:00 min
Label: Oehms Classics OC 631

Komponist/Komponistin: Michael Haydn
Vorlage: Pater Florian Reichssiegel
Titel: DER TRAUM, MH 84 - nach dem Sprichworte : Es könnte einem nicht närrischer träumen" / Pantomime in 2 Aufzügen, Szenarium von Pater Florian Reichssiegel / Gesamtaufnahme
2.AKT (00:33:43)
Titel: 14. ERSTER AUFTRITT. Sprecher : Die Gasse. Haus des Pantalon. Arlequin und Hanswurst kommen als zween Lyranten wieder mit einem Bassetl...sie lassen sich vor dem Hause des Pantalon mit einem Gesange hören. (00:28)
Titel: 15. Andante (00:02:07)
Titel: 16. Presto furioso (00:28)
Solist/Solistin: Georg Schuchter /Erzähler
Solist/Solistin: Christiane Boesiger /Sopran
Solist/Solistin: Markus Forster /Altus
Solist/Solistin: Robert Holl /Baß
Ausführende: Salzburger Hofmusik /Mitglieder im Beiheft angeführt
Leitung: Wolfgang Brunner
Länge: 03:05 min
Label: cpo classic produktion osnabrück 9998232

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach
Titel: CEMBALOKONZERTE DER BACH SÖHNE
Titel: Konzert für Cembalo, Streicher und Basso continuo in E-Dur Wq 14
* Allegro assai - 3.Satz (00:06:00)
Cembalokonzert
Solist/Solistin: Christine Schornsheim /Cembalo
Ausführende: Berliner Barock Compagney
Ausführender/Ausführende: Ursula Bundies /Violine
Ausführender/Ausführende: Georg Kallweit /Violine
Ausführender/Ausführende: Sabine Fehlandt /Viola
Ausführender/Ausführende: Jan Freiheit /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Harald Winkler /Kontrabaß
Länge: 06:00 min
Label: Capriccio 10580

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach
Album: CARL PHILIPP EMANUEL BACH: SÄMTLICHE FANTASIEN FÜR TASTENINSTRUMENTE
Titel: Fantasia in D-Dur Wq 112/2 < 117/8 > für Fortepiano
Solist/Solistin: Evelyn Garvey /Fortepiano
Länge: 00:28 min
Label: Elan 2214

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach
Album: CARL PHILIPP EMANUEL BACH: SÄMTLICHE FANTASIEN FÜR TASTENINSTRUMENTE
Titel: Fantasia in g-moll Wq 117/13 für Fortepiano
Solist/Solistin: Evelyn Garvey /Fortepiano
Länge: 02:57 min
Label: Elan 2214

Komponist/Komponistin: Anon.
(Alan Lomax field recordings. 1934)
Album: Afro-american spirituals, work songs, and ballads.The Library of Congress Archive of Folkculture
Titel: Ring shout: Good Lord (Run, Old Jeremiah)
Ausführende: Anon.
Ausführende: Austin Coleman
Länge: 01:30 min
Label: Allmusic

Komponist/Komponistin: Vincent Youmans
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Billy Rose
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Edward Eliscu
Album: THE QUINTESSENTIAL BILLIE HOLIDAY / VOLUME 7 (1938-1939)
Titel: More than you know / aus dem Musical "Great day"
Solist/Solistin: Billie Holiday /Gesang m.Begl.
Orchester: Teddy Wilson Orchestra
Länge: 03:07 min
Label: CBS 4669662

Komponist/Komponistin: Maceo Pinkard
Komponist/Komponistin: Sidney Mitchell
Komponist/Komponistin: Edna Alexander
Album: THE QUINTESSENTIAL BILLIE HOLIDAY / VOLUME 7 (1938-1939)
Titel: Sugar (That sugar baby o'mine)
of
Solist/Solistin: Billie Holiday /Gesang m.Begl.
Orchester: Teddy Wilson Orchestra
Länge: 02:47 min
Label: CBS 4669662

Komponist/Komponistin: Stefan Sterzinger
Titel: Hände hoch
Ausführende: Sterzinger experience
Länge: 03:30 min
Label: Promo-CD/Sterzinger

weiteren Inhalt einblenden