Moment - Leben heute

Moment am Sonntag

Wie werde ich einmal mein Leben gelebt haben?
Im Rahmen der Reihe "Naturgemäß" wandert Rainer Schultheis mit dem Soziologen Harald Welzer
Gestaltung: Rainer Schultheis, Mitarbeit Hubert Egger. Moderation und Redaktion: Alois Schörghuber. Moment-Aufnahme: Beim Glasbläser (Elisabeth Stecker)

Der Meteorologe und Ö1-Wetterredakteur Rainer Schultheis trifft den Soziologen und Sozialpsychologen Harald Welzer im Lechtal. Im herbstlichen Arlberggebiet, abseits der High Society, wandern die beiden zum Quellpunkt der Bregenzer Ache. Harald Welzer hat seinen Lehrauftrag an den Nagel gehängt und schreibt in seiner Stiftung "Futurzwei" Geschichten über Menschen, die alternative Lebensstile und Wirtschaftsformen gefunden haben. Es geht um die Frage: Wie werde ich einmal mein Leben gelebt haben? Der Meteorologe und der Soziologe sprechen über Klimaforscher, die einen zu großen CO2 Fußabdruck haben. Und über das in der westlichen Welt propagierte "alles immer" - ein Garant für stets gut gefüllte ökologische Rucksäcke.

Sendereihe