Von Tag zu Tag

Von Tag zu Tag

90 Tage zwischen Himmel und Hölle. Gast: Janice Jakait, Antlantiküberquererin. Moderation: Elfi Geiblinger. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79.

Sie war immer wieder am Rande äußerster physischer und psychischer Erschöpfung, hat lebensgefährliche Situationen erlebt, aber auch Momente, die sie tief berührt haben: Janice Jakait aus Deutschland ist die erste und einzige Frau, die allein in einem 7 Meter langen Boot über den Atlantik gerudert ist. 90 Tage lang war sie völlig auf sich allein gestellt, hat Stürme überstanden, Schmerzen und die grenzenlose Einsamkeit in den Weiten des Ozeans.

Janice Jakait wollte sich nicht als Abenteuerin beweisen, sondern herausfinden, wer sie ist und was sie will. Sie hat mit ihrem Boot "Bifröst" und 250kg Lebensmittel eine Reise gemacht, die sie aus eigener Kraft von Portugal nach Barbados gebracht hat, und meint, bei sich selbst angekommen zu sein. Eines der Ziele der Reise war auch auf das Thema Unterwasserlärm hinzuweisen - dementsprechend trägt ihr Buch auch den Titel "Tosende Stille".

Elfi Geiblinger spricht mit Janice Jakait über Grenzerfahrungen, Selbstüberwindung und über möglicherweise einfachere Wege der Selbstfindung.

Service

Buch:
Janice Jakait, "Tosende Stille. Eine Frau rudert über den Atlantik", Scorpio Verlag, München, 2014

Sendereihe