Wissen aktuell

Wissen aktuell

1. Weichmacher Bisphenol A und Bisphenol S
2. Grüne Infrastruktur in der Stadt
3. Sport hält das Gehirn jung

1. Weichmacher Bisphenol A und Bisphenol S

Es steckt im Gehäuse von Elektrogeräten, in Plastikfolien, in der Innenbeschichtung von Konservendosen: Bisphenol A. In Babyfläschchen ist es in der EU seit vier Jahren verboten. Nun wird Bisphenol A (auch) mit Aufmerksamkeitsproblemen in Zusammenhang gebracht - und die entsprechende kanadische Studie nimmt zudem den Ersatzstoff Bisphenol S unter die Lupe, wie science.ORF.at zusammenfasst.
Mit: Hans Peter Hutter, Umweltmediziner, Medizinische Uni Wien
Gestaltung: Elke Ziegler


2. Grüne Infrastruktur in der Stadt

Bäume, Fassadenbegrünungen, Wiesen - sie erhöhen in der Stadt die Lebensqualität; und: sie senken die Temperatur in der Umgebung und wirken damit gegen die Folgen des Klimawandels. Das Projekt Green4Cities entwickelt unter österreichischer Leitung ein Planungs-Tool für grüne Infrastruktur in der Stadt.
Mit: Bernhard Scharf, Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau, Universität für Bodenkultur Wien
Gestaltung: Réka Tercza


3. Sport hält das Gehirn jung

Sport macht das Gehirn flexibel - das meldet die deutsche Universität Göttingen. Zumindest bei Mäusen habe sich gezeigt, dass Bewegung das Gehirn quasi jung halte: neuronale Schaltkreise bleiben länger anpassungsfähig, wenn die Versuchstiere ab und zu freiwillig im Laufrad rennen. Der positive Effekt von Bewegung sei auch messbar, wenn die Tiere schon älter sind, berichten heute die ORF Wissenschaftsseiten.
Gestaltung: Redaktion

Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe