Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Joseph Calleja im Wiener Konzerthaus
2. Andrea Händler präsentiert ihr aktuelles Programm "Ausrasten"
3. Elfriede Jelineks Stück "Winterreise" in den Kammerspielen des Linzer Landestheaters

1. Der gebürtige Maltese Joseph Calleja spielte bereits in jungen Jahren 28 verschiedene Tenorpartien an den bedeutendsten Opernhäusern der Welt. Im Rahmen der Konzertreihe "Great Voices" tritt Joseph Calleja morgen Abend im Wiener Konzerthaus auf. Bei diesem Konzert wird Joseph Calleja Kostproben aus seinem umfangreichen Repertoire geben, das neben dem Herzog von Mantua unter anderem auch den Romeo aus Gounods Shakespeare Vertonung und den Lenski aus Tschaikowskys "Eugen Onegin" umfasst.

2. Andrea Händler präsentiert am 7. Februar im Rahmen des MotzArt Kabarett Festivals in Salzburg ihr aktuelles Programm "Ausrasten". Während die Kabarettistin im Kreise anderer Schmuggelsünder am Flughafen ausharren muss, entführt sie das Publikum in ihren irrwitzigen Alltag. Und erinnert sich an jene Urlaube, die sie eigentlich am liebsten verdrängt hätte.
Einen Tag später, nämlich am 8. Februar, wird die deutsche Kabarettistin Christine Prayon mit ihrem Programm "Die Diplom Animatöse" beim MotzArt auftreten. Christine Preyon ist einem breiten Publikum aus der ZDF "heute-show" bekannt und wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der Prix Pantheon und der Deutsche Kabarettpreis.
Das MotzArt Kabarett Festival findet von 1. bis 8. Februar statt.

3. Am 31. Jänner feiert in den Kammerspielen des Linzer Landestheaters Elfriede Jelineks Stück "Winterreise" Premiere. Fremd in der Welt und fremd dem eigenen Leben gegenüber, folgt -Elfriede Jelinek in der Winterreise den Spuren des Wanderers aus Franz Schuberts und Wilhelm Müllers gleichnamigem Liederzyklus. Der Weg beginnt im Wahnsinn der unmittelbaren Gegenwart und führt immer deutlicher zu Stationen in Jelineks Biographie: die komplizierte Beziehung zur Mutter, die Einweisung des Vaters in die Psychiatrie, bis hin zu einer ebenso schonungslosen wie ironischen Selbstabrechnung Jelineks mit ihrer Rolle als Autorin, die "das immer gleiche Lied leiert".

Service

Joseph Calleja
ArgeKultur
Landestheater Linz Kammerspiele

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe