Selten wie ein Feiertag

Diesmal zu Gast ist der Flötist Walter Auer.
Gestaltung: Stefanie Maderthaner

Was an Werktagen der Arbeitsplatz von Musikredakteur/innen ist, mögen an Feiertagen ausgewählte Gäste auskosten und die ORF-Archive nach Unentdecktem oder selten Gespieltem durchforsten. So wie Gastkurator/innen aus dem Fundus existierender Sammlungen neue Ausstellungen kreieren, lassen geladene Kenner/innen die Schätze des Ö1 Archivs in neuen Zusammenstellungen glänzen.

Zu Gast in der Sendung "Selten wie ein Feiertag" ist der Flötist Walter Auer. Er kam 1971 in Villach zur Welt und studierte u.a. am Salzburger Mozarteum (bei Michael Kofler) - außerdem nahm er auch Unterricht bei Emmanuel Pahud und Aurele Nicolet. Die "österreichische Antwort auf Emmanuel Pahud ", Walter Auer, begann seine Laufbahn als Soloflötist bei der Dresdner Philharmonie. Inzwischen ist Auer Soloflötist der Wiener Philharmoniker. Gefragt ist er auch als Solist, Kammermusiker und Lehrer. Erst unlängst gründete er ein eigenes Ensemble, um sein Klangideal zu realisieren: das Wiener Klimt Ensemble.

Service

Homepage Walter Auer

Sendereihe

Gestaltung

  • Stefanie Maderthaner

Playlist

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Titel: Symphonie Nr.4 in e-moll op.98
* Allegro non troppo - 1.Satz (00:13:05)
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Wilhelm Furtwängler
Länge: 04:00 min
Label: F 666156

Komponist/Komponistin: Mathilde Kralik von Meyrswalden/1857-1944
Gesamttitel: Zwischen den Generationen...Entdeckungen aus dem Archiv des Musikvereins 20120315 D1494/1-6 / MZ: 1.08.43 (ohne Nr.4) GZ: 1.12.48 (ohne Nr.4)
D1494/3 Trio in F-Dur für Klavier, Violine und Violoncello
* Feurig bewegt - 1.Satz (00:08:16)
Klaviertrio
Solist/Solistin: Georgios Fragkos /Klavier
Solist/Solistin: Laura Balboa Garcia /Violine
Solist/Solistin: Loukia Loulaki /Violoncello
Länge: 04:00 min
Label: Certosa Verlag

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2013 / SOLISTENKONZERT 2 Sokolov
Titel: Les sauvages. Aus den "Nouvelles pièces de clavecin", 5.Suite in g-Moll/5. ZUGABE
Gesamttitel: Les Indes galantes/Ballettmusik (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Grigory Sokolov /Klavier/geb.18.4.1950 Leningrad
Länge: 01:44 min
Label: Bärenreiter - GESPERRT

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2013 / SOLISTENKONZERT 2 Sokolov
Titel: Nr.10 Les cyclopes. Rondeau, aus den "Pièces de clavecin", Troisième Suite in D-Dur/3. ZUGABE
Solist/Solistin: Grigory Sokolov /Klavier/geb.18.4.1950 Leningrad
Länge: 03:52 min
Label: Bärenreiter - GESPERRT

Komponist/Komponistin: Luna Alcalay
Komponist/Komponistin: Gottfried von Einem
Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Gesamttitel: Carinthischer Sommer 2013 - Bergkirche Tiffen - Teil 2
Titel: "En passant" für Flöte solo (00:04:33)
Solist/Solistin: Walter Auer /Flöte
Länge: 03:20 min
Label: nicht bekannt

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hafis/1326 - 1390
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Georg Friedrich Daumer /Übersetzung/1800 - 1875
Titel: So stehn wir, ich und meine Weide op.32 Nr.8 (aus dem Persischen)
Gesamttitel: Lieder und Gesänge op.32
Solist/Solistin: Olaf Bär /Bariton
Solist/Solistin: Geoffrey Parsons /Klavier
Länge: 01:58 min
Label: EMI 7497232

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller/1794-1827
Gesamttitel: Konzert MVBS 20110428 D1296 / MZ: 1.06.25 (ohne Texte) GZ: 1.15.42
D1296 Die schöne Müllerin, DV 795 - Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller, mit drei unvertonten Gedichten < gesprochen >
Titel: Nr.1 Das Wandern (00:02:50)
Solist/Solistin: Christian Gerhaher /Bariton, Sprecher
Solist/Solistin: Gerold Huber /Klavier
Länge: 02:50 min
Label: Bärenreiter/Reclam

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller/1794-1827
D1296 Die schöne Müllerin, DV 795 - Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller, mit drei unvertonten Gedichten < gesprochen >
Das Mühlenleben < Seh' ich sie am Bache sitzen > - nicht vertont (00:02:04)
Titel: Nr.7 Ungeduld (00:02:49)
Solist/Solistin: Christian Gerhaher /Bariton, Sprecher
Solist/Solistin: Gerold Huber /Klavier
Länge: 03:15 min
Label: Bärenreiter/Reclam

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Gesamttitel: FESTKONZERT GKHS 20031019 C5680/1-2 / GZ: 1.30.40 MZ: 1.27.00 CDR
Symphonie Nr.9 d-moll op.125 mit Schlußchor über Schillers Ode "An die Freude") ACHTUNG FEHLERHAFT
* Molto vivace- 2. Satz
Leitung: Christian Thielemann
Orchester: Wiener Philharmoniker
Länge: 05:03 min
Label: Breitkopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner/1824 - 1896
Titel: Symphonie Nr.8 in c-moll - Nowak Edition / 1.und 2.Satz
* Allegro moderato - 1.Satz (00:20:55)
Orchester: Münchner Philharmoniker
Leitung: Sergiu Celibidache
Länge: 05:52 min
Label: EMI classics 5566882 (12 CD) /

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Ferruccio Busoni
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2008 / SOLISTENKONZERT 2 Sokolov
Titel: Ich ruf' zu dir, Herr Jesu Christ/Choralbearbeitung für Klavier/6.ZUGABE
Solist/Solistin: Grigory Sokolov /Klavier
Länge: 02:55 min
Label: o.A.

weiteren Inhalt einblenden