Matinee

Matinee live

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Franz Welser-Möst; Nikolaj Znaider, Violine.
Jean Sibelius: Lemminkäinen zieht heimwärts op. 22/4, aus der "Lemminkäinen-Suite" Peter Iljitsch Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35 Zugabe des Solisten: Johann Sebastian Bach: Sarabande aus der Partita für Violine Nr. 1 h-Moll BWV 1002 (Übertragung aus dem Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Sibylle Norden

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: JEAN SIBELIUS/1865-1957
Titel: Lemminkäinen zieht heimwärts, Nr.4 aus der "Lemminkäinen-Suite" op.22 (nach dem finnischen Volksepos "Kalevala")
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 07:00 min

Komponist/Komponistin: PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKY/1840-1893
Titel: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op.35

* Allegro moderato - 1.Satz
* Canzonetta. Andante - 2.Satz
* Finale. Allegro vivacissimo - 3.Satz
Solist/Solistin: Nikolaj Znaider/Violine
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 36:00 min

weiteren Inhalt einblenden