Journal-Panorama

Oman: Reich an Öl, Traditionen und Gegensätzen
Gestaltung: Lise Abid

Der Oman befindet sich in der Konfliktregion Nahost in einer sensiblen Position: Es liegt im Südosten der Arabischen Halbinsel und an einer der wichtigsten Routen für den Transport von Rohöl. Dennoch steht das Land nur selten im Blickfeld internationaler Berichterstattung – und wenn, dann meist als Vermittler in regionalen Konflikten.

Diese weitgehend neutrale Haltung hat dem Oman gut getan, und der Ölreichtum hat unter Langzeit-Herrscher Sultan Qabus eine rasante Modernisierung ermöglicht. Der Oman ist eines der sichersten und tolerantesten Länder der Region; rigorose Gesetze verhindern ethnische und religiöse Reibereien, unterbinden aber auch den öffentlichen Diskurs.


Sendereihe