Christian Kern, Heinz Christian Strache und Klaus Webhofer

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Klartext. Ein Beitrag zur Streitkultur

Rot-Blau - eine Versuchung?

Wann immer in Österreich der Nationalrat neu gewählt wird, regulär im Herbst 2018 oder doch früher: Zwei Parteichefs werden dabei Hauptrollen spielen: Bundeskanzler Christian Kern, SPÖ und Oppositionschef Heinz-Christian Strache, FPÖ.

Auf den ersten Blick verbindet die beiden herzlich wenig, weder persönlich noch politisch. Oder geht da doch was?

In der Ö1-Diskussionsreihe "Klartext" geht Klaus Webhofer dem Verhältnis der beiden und vielleicht doch vorhandenen inhaltlichen Gemeinsamkeiten auf den Grund: Im Großen Sendesaal des Radiokulturhauses treffen Kern und Strache erstmals zu einem Streitgespräch zusammen.

Sendereihe