Das Ö1 Konzert

Sir András Schiff, Klavier. Johann Sebastian Bach: Das Wohltemperierte Klavier I BWV 846-869 (aufgenommen am 7. September in der Royal Albert Hall in London im Rahmen der "Proms 2017"). Präsentation: Stefanie Maderthaner

Der Pianist Andras Schiff gehört zu den bekanntesten Bachinterpreten unserer Zeit. Sein ganzes Leben lang beschäftigt es sich schon mit Bachs Werk oder mit Komponisten die ihre Wurzeln in Bachs Musik haben.

Er sagt dazu Dinge wie: "Bach am Morgen ist wie ein Seelenbad".

Andras Schiff kam 1953 in Budapest zur Welt- als Einzelkind in eine Arztfamilie hineingeboren wurden seine musischen Seiten früh entdeckt und gefördert. Seit 2001 ist er britischer Staatsbürger und 2014 wurde Andras Schiff in den Ritterstand erhoben.

Warum er es vorzieht, sich ganzen Zyklen zu widmen, begründet er (in einem Interview mit dem Musikjournalisten Arnt Cobbers) mit folgenden Worten:
"Aus Neugierde. Es interessiert mich einfach, nicht nur einzelne Werke zu studieren, sondern das Ganze. Davon profitiert auch das einzelne Werk. Alles hängt mit allem zusammen"-
Am 7. September heuer spielte Andras Schiff in der Royal Albert Hall (im Rahmen der BBC Proms 2017) den ganzen ersten Band des Wohltemperierten Klaviers von Johann Sebastian Bach. Ohne Pause. Denn, so Andras Schiff:

"Besonders schön finde ich Konzerterlebnisse mit Bach, weil die Bachsche Musik es schafft, eine Gemeinde zu bilden- zwischen Bach, den Interpreten und der Zuhörerschaft. Wie ein Gottesdienst im besten Sinne. Diese Musik erhebt einen- sie erfüllt einen mit positivsten Gedanken."

Sendereihe

Gestaltung

  • Stefanie Maderthaner

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Das Wohltemperierte Klavier Teil I BWV 846 - BWV 869
Solist/Solistin: Andras Schiff/ Klavier
Länge: 105:50 min

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2010/BRAHMS SZENEN Nr.5 (SFMOZ100810-2_S)
Titel: Sonate Nr.1 e-Moll op.38 für Violoncello und Klavier
* (Saal 0.03) Allegro non troppo (00:14:25)
* Allegretto quasi Menuetto (00:05:57)
Menuett
* Allegro - Piu presto (00:06:24)
Untertitel: Josef Gänsbacher gewidmet
Solist/Solistin: Miklos Perenyi /Violoncello
Solist/Solistin: Andras Schiff /Klavier
Länge: 26:45 min
Label: DIGAS Wr.Urtext Edition

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: DAVIDSBÜNDLER TÄNZE op.6 - 18 Charakterstücke für Klavier
* Nr.15 Frisch (F. und E.) (00:01:03)
Solist/Solistin: Andras Schiff /Klavier
Länge: 01:03 min
Label: Teldec 4509991762

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
* Nr.16 Mit gutem Humor (00:01:08)
Solist/Solistin: Andras Schiff /Klavier
Länge: 01:07 min
Label: Teldec 4509991762

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
* Nr.17 Wie aus der Ferne (F. und E.) (00:03:05)
Solist/Solistin: Andras Schiff /Klavier
Länge: 03:50 min
Label: Teldec 4509991762

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: DAVIDSBÜNDLER TÄNZE op.6 - 18 Charakterstücke für Klavier
* Nr.18 (Ganz zum Überfluß meinte Eusebius noch Folgendes; dabei sprach aber viel Seligkeit aus seinen Augen) (00:01:26)
Solist/Solistin: Andras Schiff /Klavier
Länge: 01:32 min
Label: Teldec 4509991762

weiteren Inhalt einblenden