Mariss Jansons

BAYRISCHER RUNDFUNK

Die Berliner Philharmoniker in Paphos

Berliner Philharmoniker, Dirigent: Mariss Jansons; Andreas Ottensamer, Klarinette.
Carl Maria von Weber: a) Ouvertüre zur romantischen Oper "Oberon"; b) Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-Moll op. 73 * Zugabe: Stephan Koncz: Ungarische Fantasie nach Themen von Carl Maria von Weber für Klarinette und Orchester (aufgenommen am 1. Mai 2017 in Paphos, Zypern, "Europakonzert 2017"). Präsentation: Aimie Rehburg

Das diesjährige Europakonzert führt die Berliner Philharmoniker nach Zypern, genauer gesagt: in die antike Hafenstadt Paphos. Vor dem byzantinischen Schloss der Stadt spielt das Orchester Werke von Carl Maria von Weber und Antonín Dvorák, die durch schwärmerischen Schwung und warme Farben beindrucken. Dirigent ist mit Mariss Jansons ein jahrzehntelanger enger Freund des Orchesters, Solist in Webers Klarinettenkonzert Nr. 1 ist Andreas Ottensamer.
(Berliner Philharmoniker)

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: CARL MARIA VON WEBER/1786-1826
Titel: Ouvertüre zur romantischen Oper "Oberon"
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 09:50 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: CARL MARIA VON WEBER/1786-1826
Titel: Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-Moll op.73

* Allegro - 1.Satz
* Adagio ma non troppo - 2.Satz
* Rondo - 3.Satz
Solist/Solistin: Andreas Ottensamer/Klarinette
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 20:29 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: STEPHAN KONCZ/geb.1984
Titel: Ungarische Fantasie nach Themen von Carl Maria von Weber für Klarinette und Orchester
Solist/Solistin: Andreas Ottensamer/Klarinette
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 07:55 min
Label: EBU

weiteren Inhalt einblenden