Tallinn Kammer Orchester (Tallinn Chamber Orchestra)

KAUPO KIKKAS

Bach - Pärt - Uusberg

Tallinn Chamber Orchestra, Dirigent: Tõnu Kaljuste; Estonian Philharmonic Chamber Chorus.
Johann Sebastian Bach: Eröffnungschor aus der Kantate "Brich dem Hungrigen dein Brot" BWV 39 Arvo Pärt: Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte... Pärt Uusberg: Hymn of Love * Arvo Pärt: Adam's Lament (aufgenommen am 2. September 2017 in der St. John's Church, Tallinn). Präsentation: Peter Kislinger

Das Nargen Festival in Estland beginnt traditionsgemäß mit den dem Komponisten Cyrillus Kreek gewidmeten Kreek Tagen in Haapsalu und endet mit dem Eröffnungskonzert der Arvo Pärt Tage in Tallinn.

Das Eröffnungskonzert der Pärt Tage wurde vom Estonian Philharmonic Chamber Choir und dem Tallinn Chamber Orchestra unter der Leitung von deren Gründer, Tonu Kaljuste, bestritten. Seit 2004 ist er künstlerischer Leiter dieses Festivals an der Küste Estlands.

Das Konzert stand unter dem Motto "Collage". Mit Werken aus frühen und späteren Perioden des 1935 in Paide, Estland, geborenen Komponisten Arvo Pärt sollte ein thematischer Bogen von Johann Sebastian Bach zu dem jüngsten Werk des 1986 geborenen estnischen Komponisten, Dirigenten und Schauspielers Pärt Uusberg geschlagen werden.

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Vorlage: Jesaja 58, 7-8
Titel: BRICH DEM HUNGRIGEN DEIN BROT BWV 39 - Kantate
* 1.Teil Nr.1 Brich dem Hungrigen dein Brot / Chor
Chor: Estonian Philharmonic Chamber Choir
Orchester: Tallinn Chamber Orchestra
Choreinstudierung: Tonu Kaljuste
Leitung: Tonu Kaljuste
Länge: 08:51 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Arvo Pärt/geb.1935
Titel: Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte - für Klavier, Streichorchester und Bläserquintett
Orchester: Tallinn Chamber Orchestra
Leitung: Tonu Kaljuste
Länge: 09:10 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Pärt Uusberg (*1986)
Titel: Hymn of Love
Chor: Estonian Philharmonic Chamber Choir
Orchester: Tallinn Chamber Orchestra
Choreinstudierung: Tonu Kaljuste
Leitung: Tonu Kaljuste
Länge: 15:40 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Arvo Pärt
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Starez Siluan/1866-1938
Titel: Adam's Lament - für Chor und Streichorchester
Untertitel: Dedicated to Archimandrite Sophrony (Sakharov) / dem Archimandrit Sophroni Sacharow gewidmet
Anderssprachiger Textanfang: Adam, der Vater der Menschheit, erfuhr im Paradies die Süße der Liebe Gottes
Chor: Estonian Philharmonic Chamber Choir
Orchester: Tallinn Chamber Orchestra
Choreinstudierung: Tonu Kaljuste
Leitung: Tonu Kaljuste
Länge: 25:15 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Arvo Pärt
Vorlage: Bibel NT/Matthäus 6,9-13
Titel: Vater unser im Himmel (2005/2011) - für Chor und Kammerorchester
Chor: Estonian Philharmonic Chamber Choir
Orchester: Tallinn Chamber Orchestra
Choreinstudierung: Tonu Kaljuste
Leitung: Tonu Kaljuste
Länge: 03:49 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Anders Eliasson/1947-2013
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Sappho/7.Jh.v.Chr.
Album: ANDERS ELIASSON: "QUO VADIS"
Titel: QUO VADIS - "Symphonische Kantate" für Tenor, Chor und großes Orchester
* 3 . Allegro / Orchester - Nr.3 -- 00:04:40
* 4. Grave. Fragment LVI: "Wenn du stirbst, ist der Tod das Ende" (Sappho) / Chor - Nr.4 -- (00:05:19)
* 5. Agile / Orchester - Nr.5 -- 00:06:54
Leitung: Johannes Gustavsson
Orchester: Das Schwedische Runfunk-Symphonieorchester
Chor: Schwedischer Rundfunkchor
Länge: 12:09 min
Label: cpo 7774952

Sendereihe

Gestaltung