Anklang

Wunderbar aber ist es…..

mit Johannes Leopold Mayer. "Hoch- und Wohlgeborene Gnädige Frau" - Joseph Haydns "Genzinger-Sonate".

Maria Anna Edle von Genzinger und Joseph Haydn schrieben einander Briefe, die in der europäischen Musikgeschichte ganz einzigartig sind. Sie hatte sich an ihn gewandt, um sich ihre Musikalität und ihr theoretisches Wissen vom Meister bestätigen zu lassen. Er weinte sich bei ihr aus und widmete ihr eine seiner zukunftsweisenden Sonaten. Das Manuskript befindet sich in der Wienbibliothek und zeigt Haydns Beherrschtheit auch in Zeiten innerer Unruhe.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Sonate für Klavier in Es-Dur Hob.XVI/49
Anderssprachiger Titel: "Genzinger Sonate"
* Allegro - 1.Satz (00:06:27)
* Adagio e cantabile - 2.Satz (00:08:15)
* Finale. Tempo di Menuet - 3.Satz (00:03:51)
Klaviersonate
Solist/Solistin: Roland Batik /Klavier < Bösendorfer 275 >
Länge: 18:36 min
Label: Camerata 25CM 474

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Chi vive amante, so che delira, Hob.24b/13 - Einlagearie für Erissena in der Oper "Alessandro nell'Indie" von Francesco Bianchi
Anderssprachiger Titel: Wer in Liebe lebt, rast, wie ich weiß, klagt oft, seufzt immer
Solist/Solistin: Nuria Rial /Sopran
Orchester: L' Orfeo Barockorchester
Leitung: Michi Gaigg
Länge: 03:39 min
Label: Deutsche Harmonia mundi 886973

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Missa "In honorem Beatissimae Virginis Mariae" Hob.XXII/4 "Große Orgel Solo Messe" - für Soli, Chor, konzertierende Orgel und Orchester
* 1. Kyrie / Soli, Chor (00:04:44)
Solist/Solistin: Dorothea Röschmann /Sopran
Solist/Solistin: Elisabeth Ullmann /Orgel
Solist/Solistin: Bernarda Fink /Alt
Solist/Solistin: Helmut Wildhaber /Tenor
Solist/Solistin: Klaus Mertens /Baß
Chor: Hugo Distler Chor
Orchester: Wiener Akademie
Leitung: Martin Haselböck
Länge: 04:39 min
Label: Novalis 1500952

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Symphonie Nr.91 in Es-Dur Hob.I/91
* Largo - Allegro assai - 1.Satz (Ausschnitt)
Orchester: Freiburger Barockorchester
Leitung: René Jacobs
Länge: 03:49 min
Label: harmonia mundi HMC901849

weiteren Inhalt einblenden