Wissen aktuell

Ökonomie-Modell, Yoga-Nutzen

Die Weltwirtschaft als Donut +++ Tatsächlich eine sanfte Sportart?

Die Weltwirtschaft als Donut

Die Weltwirtschaft nimmt wieder an Fahrt auf, sagt der Internationale Währungsfond und prognostiziert ein Wirtschaftswachstum von rund vier Prozent für 2018. Doch nicht alle Ökonomen jubeln. Es brauche neue, andere Kennzahlen für wirtschaftliches Wohlergehen, sagt etwa Kate Raworth. Die britische Ökonomin fordert mit ihrem Donut-Modell die klassische Wirtschaftstheorie heraus.
Gestaltung: Juliane Nagiller
Mit: Kate Raworth, Ökonomin


Tatsächlich eine sanfte Sportart?

Seit einigen Jahren erlebt Yoga bei uns einen Höhenflug. 350.000 Menschen sollen es in Österreich sein, die Yoga machen. Den großen Erfolg verdankt Yoga seinem Ruf, dass es bei Rückenschmerzen und beim Umgang mit Stress helfe. Gleichzeitig wird Yoga als sanfte Sportart vermarktet, die quasi keine Risiken birgt und für Menschen jeden Alters und mit jeder körperlichen Kondition geeignet ist. Stimmt das?
Gestaltung: Irmgard Wutscher
Mit: Stefanie Syré, Unfallchirurgin an der Sportambulanz am AKH in Wien

Radio-Tipp:
Kann Yoga tatsächlich heilen? Dieser Frage (und weiteren) geht heute Abend die Sendung Dimensionen nach. Ab 19:05 Uhr auf Ö1.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung