Mathias Rüegg

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Klassische Kammermusik von Mathias Rüegg

Mit Musik etwas sagen wollen: Mathias Rüeggs Kammermusik. Gestaltung: Irene Suchy

Zu seinem 65. Geburtstag wurde Mathias Rüegg in dem von ihm mitbegründeten Club Porgy & Bess ein Drei-Tages-Festival bereitet. Wir bringen Ausschnitte aus neuer, klassischer Kammermusik von Rüegg und fragen nach den Entstehungsgeschichten, Auftraggebern und Ideen der Kompositionen. Rüeggs Ansichten zur Musik fangen zwar beim Jazz an ("der niemals endet"), gehen jedoch weit über den Rahmen eines Konzertraums hinaus: Er, der das Musikleben Österreichs mit der Orchestergründung des Vienna Art Orchestra geprägt hat, kommentiert die Musikszene heute. Und er hat noch viel vor: Seine Kunst des Komponierens über Genregrenzen hinweg weiter erprobend.

Rüeggs Arbeit als Musikschaffender balanciert auf dem schmalen Grat zwischen Komposition und Arrangement. Arrangement ist für Rüegg das Komponieren in der Vergangenheit. Er widmet seinen Idolen der Musikgeschichte - von Schumann bis Satie - immer aufs Neue Werke, sei es für die Formationen der Vergangenheit - wie das Vienna Art Orchestra - oder der Gegenwart, wie die Sängerin Lia Pale. Mit seinen Kompositionen nimmt Rüegg einen Faden auf, den Vorgänger wie Eduard Künneke gekonnt gelegt haben.

Musik mit dem Oliver Schnyder Trio, Lia Pale, Jelena Poprzan und anderen.

Playlist

Urheber/Urheberin: Mathias Rüegg
Titel: Klaviertrio Nr 1
Ausführender/Ausführende: Oliiver Schnyder Trio
Label: Aufnahme Porgy und Bess 2017

Urheber/Urheberin: Mathias Rüegg
Titel: Dans l´espirt de Poulenc
Ausführender/Ausführende: Oliver Schnyder, Klavier
Länge: 03:09 min
Label: Aufnahme Porgy und Bess

Komponist/Komponistin: Mathias Rüegg
Album: 30 YEARS VIENNA ART ORCHESTRA: "3" ( TRILOGY )
Titel: Erasmus von Rotterdam/instr.
Gesamttitel: EUROPEAN VISIONARIES - PORTRAITS OF 13 EUROPEAN MEN / CD 2
Orchester: Vienna Art Orchestra
Leitung: Mathias Rüegg
Ausführender/Ausführende: Joris Roelofs /Altsaxophon
Länge: 04:57 min
Label: Emarcy/Universal 1722879 (3 CD

Urheber/Urheberin: Mathais Rüegg
Titel: Duo für Bass und Vibra
Ausführender/Ausführende: Flip Philipp, Vibes und Ernst Weissensteiner, Bass
Label: Aufnahme Porgy und Bess

Komponist/Komponistin: Mathias Rüegg
Album: THE ORIGINAL RECORDINGS FROM THE BIG BAND YEARS ON UNIVERSAL 1993-2007 / VIENNA ART ORCHESTRA
Titel: Just kind of a third dream/instr.
Gesamttitel: IF YOU FEEL LIKE LISTENING / CD 2
Orchester: Vienna Art Orchestra
Leitung: Mathias Rüegg
Ausführender/Ausführende: Ingrid Oberkanins /Percussion
Ausführender/Ausführende: Harry Sokal /Saxophon
Länge: 04:25 min
Label: Emarcy/Universal 2753996 (4-CD

Komponist/Komponistin: Mathias Rüegg
Album: VIENNA ART ORCHESTRA: 20TH ANNIVERSARY
Titel: Sunaris - for triangle and chamber orchestra / für Triangel und Kammerorchester
Untertitel: UNEXPECTED WAYS: M CONCERTO FOR VOICE AND SILENCE
Triangelkonzert
Solist/Solistin: Fredvard Mühlhofer /Triangel
Ausführende: Ensemble "Die Reihe"
Leitung: Heinz Karl Gruber
Länge: 05:16 min
Label: Amadeo/Verve 5370952 (3-CD Box

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller/1794-1827
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lia Pale, Karin Kaminker & Lilian Liszkay /englische Übersetzung
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mathias Rüegg /Arrangement
Album: A WINTER'S JOURNEY
Titel: Frozen tears
Anderssprachiger Titel: Gefror'ne Thränen - Nr.3 aus "Die Winterreise" DV 911 op.89 / Bearbeitung
Textanfang: These frozen tears are falling down from my cheeks
Solist/Solistin: Lia Pale /Gesang m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Mathias Rüegg /Piano
Ausführender/Ausführende: Hans Strasser /Bass
Ausführender/Ausführende: Ingrid Oberkanins /Percussion
Länge: 02:00 min
Label: Lotus Records LR1704

Urheber/Urheberin: Mathais Rüegg
Titel: Three Questions - One Answer, 3. Satz
Ausführender/Ausführende: Oliver Schnyder, Klavier
Andreas Janke, Violine
Länge: 02:45 min
Label: Aufnahme Porgy und Bess

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht