Johanna Vedral und das "Collage Dream Writing"

"Ich spreche aus dem Bild.- Träume, Collagen, Texte". Von Johanna Vedral. Es liest: Silvia Meisterle. Redaktion: Edith-Ulla Gasser

"Collage Dream Writing" heißt ein kürzlich erschienenes Buch der Wiener Psychologin, Autorin und Schreibtrainerin Johanna Vedral. Es enthält nicht nur viele farbige Bildbeispiele, sondern auch einen historischen Abriss der Methode des "Collage Dream Writings" sowie Anleitungen und Erklärungen zu den verschiedenen Schreibtechniken, die auf selbstgefertigten Bildcollagen basieren.

Seena Frost, Sheila Assato, Charlotte Kollmorgen oder Victoria Rabino heißen einige der bildenden Künstlerinnen, "Imagination Coaches", Kunsttherapeut/innen oder "Professional Dreamers", von denen Johanna Vedral in den letzten Jahren inspiriert wurde. Die Wiener Schreibtrainerin versteht ihre eigene Arbeit als Zusammenfassung und Fortführung der verschiedenen Ansätze.

Frisch aus den "Collage Dream Writing" Notizbüchern liest Silvia Meisterle Texte von Johanna Vedral selbst sowie collage-inspirierte Texte der Autorinnen und "Collage Dream Writing"- Seminarteilnehmerinnen Michaela Muschitz, Ulli Sarcletti, Gerlinde Ehrenreich und Brigitte Guschelbauer.

Service

Johanna Vedral, "Collage Dream Writing", Verlag punktgenau, 2018, sowie in Johanna Vedrals Seminaren entstandene Kurztexte verschiedener AutorInnen

Sendereihe

Übersicht