Das Spielzeuguniversum

mit Helmut Jasbar. Klaviermusik von C.P.E. Bach mit Alexei Lubimov.

Neues aus der Großfamilie der Tasteninstrumente: Der vielfach ausgezeichnete, stets originelle russische Pianist Alexei Lubimov sorgt nach seinem Soloalbum "Der Bote", erschienen bei ECM mit Musik von Claude Debussy, Carl Philipp Emanuel Bach und anderen, erneut für Aufsehen: Lubimov brachte nun ein ganzes Album mit der Klaviermusik des Bachsohns C.P.E. Bach heraus.

Er spielt diese ebenso originelle wie unbekannte Musik auf einem sogenannten Tangentenflügel, einem Modeinstrument des 18. Jahrhunderts, bei dem die Saiten von unten angeschlagen werden und somit vibrieren können, was es in Sachen Individualität dem Cembalo überlegen macht. "Tangere" heißt das Album in einer Assoziation zum "Tangentenflügel", aber auch im Sinn des Wortes "berühren". Alexei Lubimov gelingt dies mit seinem packenden Spiel.

Service

ECM, "Tangere"
Alexei Lubimov
Carl Philipp Emanuel Bach

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: C.P.E. Bach
Titel: C.P.E. Bachs Empfindungen
Ausführender/Ausführende: Alexei Lubimov
Länge: 03:02 min
Label: ECM

Urheber/Urheberin: C.P.E. Bach
Titel: Freye Fantasie fis Moll
Ausführender/Ausführende: Alexei Lubimov
Länge: 09:05 min
Label: ECM

Urheber/Urheberin: Franz Xaver Richter
Sinfonia No. 52 in D
* II. Andantino e sempre piano
Ausführender/Ausführende: Czech Ensemble Baroque
Länge: 03:46 min
Label: Sineon rec.

Urheber/Urheberin: C.P.E. Bach
Titel: Clavierstück für die rechte oder linke Hand allein A-Dur, Wq. 117 1
Ausführender/Ausführende: Alexei Lubimov
Länge: 01:04 min
Label: ECM

Urheber/Urheberin: Valentin Silvestrov
Titel: Zwei Dialoge mit Nachwort
I. Hochzeitswalzer
Ausführender/Ausführende: Alexei Lubimov
Länge: 04:53 min
Label: ECM

weiteren Inhalt einblenden