Andor Losonczy (1932-2018)

mit Nicole Brunner. Klavierrebell, Komponist und Pädagoge.
Im Mittelpunkt dieser Sendung steht eine ebenso schillernde wie ruhige Künstlerpersönlichkeit.
Franz Liszt: Sonate h-Moll Andor Losonczy: a) Ausschnitte aus seiner "Klavierschule"; b) Magia für Violine und Klavier Ludwig van Beethoven: Violinsonaten (Auswahl) * Arnold Schönberg: a) Sechs Klavierstücke op.19; b) Verklärte Nacht (Fassung für Klaviertrio von Eduard Steuermann (Andor Losonczy, Oswald Sallaberger, Frank Stadler; Benjamin Schmid, Quirine Viersen, Silke Avenhaus).

Im Zuge der politischen Ereignisse des Jahres 1956 ist der gebürtige Ungar Andor Losonczy zunehmend am westlichen Musikgeschehen interessiert, er nimmt zwischen 1959 und 1966 mehrmals an den Darmstädter Ferienkursen für Neue Musik teil, wird unter anderem vom Schönbergschüler Eduard Steuermann unterrichtet.

1960 verlässt er gemeinsam mit seiner Frau Klara sein Heimatland Ungarn, 1961 ist er staatenlos, später wird er österreichischer Staatsbürger. In Aufnahmen aus den 1960er Jahren erleben wir ihn als Liszt Interpreten, in späteren Mitschnitten spielt Losonczy regelmäßig beim Festival für Neue Musik "aspekte", ist als Interpret seiner eigenen Klavierschule zu hören, aber genauso als Kammermusikpartner bei Beethovens Violinsonaten.

Gestaltung: Gerti Mittermeyer

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Titel: Sonate h-Moll für Klavier
Solist/Solistin: Andor Losonczy /Klavier/1932-2018
Länge: 27:00 min
Label: unbekannt

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg/1874 - 1951
Gesamttitel: Arnold Schönberg - Das Klavierwerk
Titel: Sechs kleine Klavierstücke op.19
* Leicht, zart
* Sehr langsame Viertel
* Rasch, aber leicht
* Etwas rasch
* Sehr langsam
Solist/Solistin: Andor Losonczy /Klavier
Länge: 05:35 min
Label: UE

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg/1874 - 1951
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Richard Dehmel/1863 - 1920
Bearbeiter/Bearbeiterin: Eduard Steuermann/1902 - 1964
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2004 - Kammerkonzert Nr.5
Titel: Verklärte Nacht op. 4 - Tondichtung nach dem gleichnamigen Gedicht von Richard Dehmel - Fassung für Klaviertrio von Eduard Steuermann
* Sehr langsam - breiter - schwer betont - sehr breit und langsam - sehr ruhig
Solist/Solistin: Benjamin Schmid /Violine/geb.13.9.1968 Wien
Solist/Solistin: Quirine Viersen /Violoncello
Solist/Solistin: Silke Avenhaus /Klavier
Länge: 26:39 min
Label: Drei Lilien

Komponist/Komponistin: Andor Losonczy
Gesamttitel: aspekte Salzburg 1987 - 11.Internationale Begegnung mit Neuer Musik/ ÖENM/LIVE (ASP870531-4_S)
Titel: Klavierschule (Ausschnitt)/LIVE
* Harte Triller (00:48)
* Chromatik II (00:43)
* Nuages (02:00)
* Fossil (02:04)
* Graphische Studie (01:01)
Solist/Solistin: Andor Losonczy /Klavier
Länge: 07:09 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Sonate, op.30/2 in c (1801/2) für Violine und Klavier
* 1. Allegro con brio
* 2. Adagio cantabile
* 3. Scherzo. Allegro
* 4. Finale. Allegro
Solist/Solistin: Oswald Sallaberger /Violine
Solist/Solistin: Andor Losonczy /Klavier
Länge: 24:46 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: Andor Losonczy
Gesamttitel: aspekte Salzburg 2005 - 29.Internationales Festival für Musik unserer Zeit - projekt7siebzig
Titel: Magia für Violine und Klavier/URAUFFÜHRUNG der Neufassung
77/ siebenundsiebzig
Solist/Solistin: Frank Stadler /Violine
Solist/Solistin: Andor Losonczy /Klavier
Länge: 10:24 min
Label: Manus

Sendereihe