Pasticcio

mit Otto Brusatti. Es gibt so viele schlechte Musik in allen Genres (mindestens 88 % vom Gesamtbestand). Ein paar Gegenbeispiele liefert das "Pasticcio": Emotion, Intellekt und Sentiment. Die klassische Trias.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Klaviersonate op. 31/2 - 3. Satz
Solist/Solistin: Yuri Kim/Klavier
Länge: 06:00 min
Label: WTP 5186

Komponist/Komponistin: Anton Webern
Titel: Lied op. 18/1
Solist/Solistin: Christiane Oelze/Sopran
Ausführende: Ensemble Intercontemporain
Länge: 00:55 min
Label: DG 457 640-2

Komponist/Komponistin: Joseph Lanner
Titel: Dampfwalzer op. 94
Orchester: Ensemble Wien
Länge: 08:15 min
Label: Sony SK 47 187

Komponist/Komponistin: Antoine Busnois
Titel: Chanson - Est il merchy
Orchester: The Orlando Consort
Länge: 04:10 min
Label: HMA 1957333

Komponist/Komponistin: Franz Schubert arr.
Titel: Die Taubenpost
Ausführende: Franui
Länge: 03:00 min
Label: col legno

Komponist/Komponistin: György Ligeti
Titel: Streichquartett Nr. 1 (Beginn)
Ausführende: Arditti String Quartet
Länge: 01:43 min
Label: Wergo60079-50

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Titel: Symphonische Etude op. 13
* Finale
Solist/Solistin: Ivo Pogorelich
Länge: 05:40 min
Label: DG 410 5202

weiteren Inhalt einblenden