Frau hält sich Stirn

DPA/OLIVER KILLIG

Au! - Alles über Schmerz - die Schmerzbehandlung

Die Radiodoktor-Sommerserie Teil 2: Schmerzbehandlung in der Traditionellen Europäischen und Chinesischen Medizin

Bis Mitte September dreht sich im Ö1 Gesundheitsmagazin alles um das Thema Schmerz. In jeder Sendung wollen wir dieses peinigende Phänomen aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Welche sind die potentesten Medikamente? Welche High-Tech-Geräte können wirklich was? Wie kommen Skifahrer und Fußballer rasch wieder auf Piste und Feld und nicht zuletzt: Was können wir allein durch die Kraft unseres Geistes gegen Schmerzen ausrichten? All diesen Fragen werden wir auf den Grund gehen. Vergangene Woche haben wir darüber berichtet, wie Schmerz entsteht und verarbeitet wird und dass die Ursache für chronische Schmerzen milde Entzündungen in Gehirn und Rückenmark sind.
Heute liefern wir Ihnen eine Fülle von Tipps, wie Sie Ihren Schmerzen beikommen können. Jeder von Ihnen hat sicherlich Schmerztabletten zuhause, sei es für den Fall dass der Kopf brummt, ein Zahn keine Ruhe geben will usw. Die Schulmedizin ist mit ihren schmerzstillenden Substanzen in vielen Situationen äußerst segensreich, allerdings können bei unkontrollierter Einnahme unter anderem Leber- oder Magenprobleme auftreten. Eine sanftere Möglichkeit der Schmerzlinderung bieten Jahrtausende alte Heilsysteme wie die Traditionelle Europäische Medizin, kurz TEM. Viel Wissen der TEM ist im Laufe des letzten Jahrhunderts verloren gegangen, nun werden die Schätze aber wieder gehoben. Klassische Methoden zur Schmerzlinderung sind unter anderem Schröpfen, Trockenbürsten und Wickel. Außerdem gibt es eine Vielzahl von nützlichen Heilpflanzen, etwa der Weihrauch, die Königskerze oder das Gänseblümchen. Auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin weiß man seit Jahrtausenden, wie man gegen Schmerzen vorgeht. Neben dem Klassiker Akupunktur stellen wir Ihnen in der Sendung auch noch einige weitere, unbekanntere Methoden vor: Gua Sha, Moxen, Akutaping und Akupressur.

Eine Sendung von Nora Kirchschlager.
Redaktion: Christoph Leprich

Service

Dr.in Petra Zizenbacher
Allgemeinmedizinerin und TEM-Expertin
Mackgasse 6
A-1230 Wien
01 / 403 73 81
E-Mail
Petra Zizenbacher

Dr.in Angelika Prentner
Apothekerin und TEM-Expertin
Gründerin der 1. Heilpflanzenschule der Traditionellen Europäischen Medizin
Apotheke und Drogerie "Zur Gnadenmutter"
Hauptplatz 4
A-8630 Mariazell
0043-3882-2102
E-Mail
Angelika Prentner

Dr.in Bettina Unden
Allgemeinmedizinerin und TCM-Ärztin
Landstraßer Hauptstraße 33/G4
1030 Wien
0664/316 0 317
TCM Wien Mitte

Dr.in Christiane Schweizer-Vak
Allgemeinmedizinerin und TCM-Ärztin
Friedlgasse 61
1190 Wien
Tel.: 01/320 72 82
Christiane Schweizer-Vak

Die Radiodoktor-Sommerserie Teil 1: Wie entsteht Schmerz?

Schröpfen
Wickel und Kompressen
Trockenbürsten
Auch gegen Schmerzen ist ein Kraut gewachsen
Erste Heilpflanzen-Akademie der TEM
Heilsames aus der Natur für die Gelenke
Heilsames aus der Natur für Magen und Darm
Gua Sha
Kinesiotaping und Akutaping in der Schmerztherapie
Moxa-Therapie weckt Energie
Was ist Akupunktur?

Franz Wagner, "Akupressur: Heilung auf den Punkt gebracht", Verlag GRÄFE UND UNZER 2017

Grit Nusser, Xiaoying Shang, "Gua Sha: Chinesische Massage für Alle", Verlag: Books on Demand 2010

Angelika Prentner, "Heilpflanzen der Traditionellen Europäischen Medizin: Wirkung und Anwendung nach häufigen Indikationen", Springer Verlag 2017

Heike Bueß-Kovács, "Die grüne Taschenapotheke Alltagsschmerzen: Von Kopfweh bis Rückenschmerzen", BLV Buchverlag 2018

Ursel Bühring, Bernadette Bächle-Helde, "Heilsame Wickel und Auflagen", Verlag Eugen Ulmer 2013

Sendereihe

Gestaltung