Hilfe im Hitzenotfall

Wenn einen die Sonne sticht

Beim Spielen im Park hat es Hopsi Hase voll erwischt. Er ist umgefallen, einfach so. Zum Glück war seine Mama da und hat ihm gleich helfen können - Hopsi hatte einen Sonnenstich. Der Radiohund will wissen, was das ist und wie sich so etwas verhindern lässt. Was ist im Hitzefallnotfall zu tun? Gerhard Boigenzahn vom Roten Kreuz weiß Rat. Er macht Erste-Hilfe-Kurse für Kinder und junge Radiohunde.


Gerhard Boigenzahn, Rotes-Kreuz-Kids-Trainer: "Wenn jemand das Bewusstsein verliert, ist es naheliegend, dass er oder sie einen Sonnenstich hat oder einen Hitzenotfall. Und dann ist es ganz wichtig, die Person in den Schatten zu bringen. Als nächstes tust du etwas ganz einfaches: Du nimmst ein Handtuch, machst es nass, windest es aus und legst es dem Menschen auf die Stirn. Und du holst Hilfe von einem Erwachsenen. Wenn niemand da ist, rufst du die Rettung an - 144."


Gestaltung: Lea Heurteur & Barbara Zeithammer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe