Kooperation, Cannabinoide

NASA-ESA Raumschiff "Orion" nimmt Gestalt an +++ Moos statt Cannabis in der Medizin?

NASA-ESA Raumschiff "Orion" nimmt Gestalt an

Die USA und Europa arbeiten erstmals an einem gemeinsamen Raumschiff. "Orion" wird das Projekt von NASA und ESA heißen. Geschätzte Kosten: mehr als zehn Milliarden Euro. Mit "Orion" sollen Menschen zum Mond und eines Tages auch zum Mars fliegen. Im kommenden Jahr soll die Raumkapsel erstmals den Mond umkreisen. Das zugehörige Servicemodul wird nun von Bremen aus zum Raketenbahnhof Cape Canaveral in Florida geschifft.

Gestaltung: Guido Meyer
Mit: Markus Jäger, Airbus Defence & Space Systems, Bremen


Moos statt Cannabis in der Medizin?

Moos - das neue Cannabis in der Medizin? Das legt eine aktuelle Studie aus der Schweiz nahe. Der zufolge könnten bestimmte Arten der Lebermoose besser Muskelkrämpfe lösen, Übelkeit bekämpfen und auch Entzündungen hemmen - und das mit weniger Nebenwirkungen.

Gestaltung: Ruth Hutsteiner
Mit: Jürg Gertsch, Biochemiker Universität Bern

Lese-Tipp:
Die Schweizer Forscher warnen vor Missbrauch und Selbstversuchen - nachzulesen auf science.ORF.at.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung