Junge Musik bei Wien Modern

Musikschülerinnen und Musikschüler mit zeitgenössischen Werken im Rahmen von Wien Modern 2017. Gestaltung: Nina Polaschegg

Morgen, am 30. November 2018, ist es wieder so weit: Im Rahmen von Wien Modern spielen Musikschülerinnen und Musikschüler zeitgenössische Werke. Denn auch Kinder und Jugendliche lassen sich von heutiger Kunstmusik begeistern. Der heutige "Zeit-Ton" bringt - als Einstimmung auf das morgige Konzert - den Mitschnitt der letztjährigen "Jungen Musik", die ebenfalls die IGNM, die Musikschule Wien und die Johann Sebastian Bach Musikschule gemeinsam veranstaltet haben.

Wie schon in den vergangenen Jahren konnte man als Zuhörer/in begeistert sein über die Ernsthaftigkeit und zugleich Spielfreude wie auch das hohe, nicht nur technische, sondern auch musikalische Können der Kinder und Jugendliche, die Musik u.a. von Gerald Resch, Helmut Schmidinger, Gerald Preinfalk, Pia Palme zu Gehör brachten und zum Teil auch uraufführten. Einstudiert von ihren zahlreichen engagierten Musiklehrerinnen und Musiklehrern und der ein oder anderen Komponist/in selbst.

Sendereihe

Gestaltung