Journale

Ö1 Journal um acht

Beiträge

  • Brexit: Spanien begehrt weiter auf

    Kurz vor dem geplanten Abschluss des Brexit-Abkommens morgen muss noch ein schwerer Brocken aus dem Weg geräumt werden: Spanien droht mit einer Absage des Brexit-Sondergipfels. Die spanische Regierung will den Brexit-Deal torpedieren, wenn der Streit über Gibraltar nicht beigelegt wird.

  • Neuer Gelbwesten-Protest in Paris

    In Paris demonstrieren heute wieder Tausende Menschen in gelben Warnwesten gegen die hohen Spritpreise. Überschattet werden die Proteste von einem Großeinsatz der Polizei gestern in der westfranzösischen Stadt Angers: Ein Mann in gelber Warnweste drohte mit einem Sprengsatz und wollte erzwingen, dass Präsident Emmanuel Macron Vertreter der Protestbewegung empfängt.

  • SPÖ wählt erstmals Parteichefin

    Heute ist ein wichtiger Tag für die SPÖ: Erstmals bekommt sie eine Vorsitzende. Beim 44. ordentlichen Parteitag der Sozialdemokraten in Wels in Oberösterreich wird Pamela Rendi-Wagner zur Parteichefin gewählt. Vor der Wahl zu Mittag wird Rendi-Wagner ihr Grundsatzrede halten, danach wird sich ihr Vorgänger Christian Kern mit einer Rede verabschieden.

    Beschlossen wird heute auch das schon länger bekannte neue Parteiprogramm und ein Leitantrag mit dem Motto "Neue Kraft, neuer Mut".

  • Steuerreform: alle sollen profitieren

    1. Im Ö1-Mittagsjournal zu Gast ist heute FPÖ-Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs. Er beziffert das Volumen der kommenden Steuerreform mit mindestens fünf Milliarden Euro. Alle Gruppen, Arbeiternehmer, Pensionisten, Unternehmer sollen davon profitieren. Und die so genannte Kalte Progression, die werde abgeschafft. Dann soll das Aufrücken in eine höhere Steuerstufe nicht mehr eine Gehaltserhöhung auffressen.
    Das gesamte Interview auf Ö1, 12.00.

  • Rennen um Merkel-Nachfolge

    In Deutschland geht die Suche nach einem neuen CDU-Chef, einem Nachfolger für Angela Merkel, langsam in die entscheidende Phase. Jetzt ist Halbzeit - die Hälfte der Regional-Parteikonferenzen und Bewerbungsgespräche ist vorüber. Drei Bewerberinnen/Bewerber - Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn - stehen im Rennen und grenzen sich zunehmend von Merkel ab, vor allem von ihrer Flüchtlingspolitik. Die Regionalkonferenzen sorgen für Emotionen und Diskussion. Mittlerweile muss die CDU größere Veranstaltungsorte dafür suchen.

  • Midterms auch in Taiwan

    Nicht nur in den USA gibt es Midterm-elections. Auch in Taiwan stehen jeweils zur Halbzeit der Amtsperiode des Präsidenten regionale und lokale Wahlen an, die als Stimmungsmesser für die allgemeine politische Stimmung gewertet werden. Die Taiwanesen stimmen damit heute über die Politik ihrer Präsidentin Tsai Ing-Wen ab, die vor zwei Jahren die Wahlen gewonnen hat. Wichtiges Wahlkampfthema war die Unabhängigkeit von China.

  • Abfahrtssaison-Start im Schi-Weltcup

    Die Schi-Weltcup-Herren starten heute nach zwei offiziellen Trainingsläufen in die neue Abfahrtssaison. Wie traditionell üblich wieder in Lake Louise in den kanadischen Rocky Mountains. Dort ist Daniel Kulovits. Und er berichtet. dass Vorjahressieger Beat Feuz wieder beste Siegeschancen hat:

Service

Kostenfreie Podcasts:
Journale - XML
Journale - iTunes

Sendereihe