Innsbruck, Baden, Wien

Die Ö1 Club-Sendung.
1. "Schelmenweisen" in Innsbruck
2. "Die geschiedene Frau" in Baden
3. Mahan Esfahani im Wiener Musikverein

"Schelmenweisen" in Innsbruck
Unter dem Motto "Schelmenweisen" spielt das Tiroler Symphonieorchester unter der Leitung Alexander Shelley am 17. Und 18. Jänner im Congress in Innsbruck. Nicht nur Richard Strauss wird mit seinem "Till Eulenspiegel" für musikalische Streiche sorgen, sondern auch Rossinis "Barbier von Sevilla", Joseph Haydn mit seiner "Abschiedssymphonie und Friedrich Gulda, der in seinem Cellokonzert auf einen von Pointen gepflasterten Weg durch Jazz, Volksmusik, Blasmusik und durch und durch höfische Musik führt. Solist ist der Cellist Michael Tomasi die Konzerte beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

"Die geschiedene Frau" in Baden
Am 19. Jänner hat die Operette "Die geschiedene Frau" von Leo Fall Premiere auf der Bühne Baden. Sie nimmt musikalisch-satirisch die Freiheit und Gefangenschaft in der Ehe aufs Korn. Ein Missverständnis führt zur Scheidung der Jana von Lysseweghe von ihrem Mann Karel. Diesem wird zu Unrecht ein Treuebruch mit der jungen Gonda van der Loo, Anhängerin der freien Liebe, unterstellt. Nach vielen amourösen Verwicklungen kommt es schlussendlich doch zur Wiederversöhnung zwischen Jana und Karel. Leo Falls laszive moderne Operette "Die geschiedene Frau" u.a. mit Martha Hirschmann, Maya Boog und Matjaz Stopinsek wird von Leonard C. Prinsloo für die Bühne Baden inszeniert. Premiere ist am Samstag, 19. Jänner.

Mahan Esfahani im Wiener Musikverein
Der iranisch-amerikanische Cembalist Mahan Esfahani gastiert am 29. Jänner im Brahms Saal des Wiener Musikvereins um Musikliebhabern leidenschaftlich, fantasievoll und weltoffen die vielseitigen Klangmöglichkeiten des Cembalos ans Herz zu legen. In seinen Konzerten kombiniert Mahan Esfahani, die Musik Bachs gern mit neuen Werken für sein Instrument. Und das wird er auch in diesem Konzert tun, in dem er Barockes von Bach, Couperin und Gibbons mit kultigen neuen Werken u. a. von Iannis Xenakis verbindet - Beginn ist um 19.30 Uhr.

Service

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
Bühne Baden
Jeunesse

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung